• Login

Sehenswürdigkeiten Trinidad und Tobago

  • Trinidad und Tobago
    Trinidad und Tobago
    © Richard Semik / 123RF

Die Küsten

Tobago ist zweifellos besser für einen Erholungsurlaub geeignet als Trinidad: entspannte, friedliche Atmosphäre, kleine Hotels, Familienpensionen und eine Küste, die ausnahmslos von feinen Sandstränden und Palmen gesäumt wird.

Die Fauna und Flora

Noch vor 9.000 Jahren war Trinidad Bestandteil des venezolanischen Festlandes. Die grüne Insel kann mit einer im Vergleich zu anderen Karibikinseln deutlich vielfältigeren Tier- und Pflanzenwelt aufwarten.

Die Künste und die Kultur

Der berühmteste Karneval der Karibik findet in Trinidad und Tobago statt und ist mit Sicherheit eine besonders typische Veranstaltung der karibischen Kultur. Der Karneval entstand gegen Ende des 18. Jahrhunderts, als die Sklaven die Feste ihrer Herren parodierten, um die schweren Arbeitsbedingungen zu vergessen. Die Vorbereitungen (z.B. die Wahl des jeweiligen Themas) dauern mehrere Monate lang. Die Festlichkeiten beginnen am Sonntag vor Faschingsdienstag mit der Wahl des Königs und der Königin und dauern anschließend drei Tage lang. Dieses Fest ist für die Einwohner besonders wichtig, denn es spiegelt die gesamte Kultur, Tradition und Geschichte von Trinidad wider.

Im Rahmen dieser Veranstaltung steht auch ein weiterer Kulturaspekt stark im Vordergrund: die Musik. Überall ertönen Melodien - in den Straßen, Geschäften und Autos. Die kleinen Inseln von Trinidad und Tobago sind der Geburtsort verschiedener bekannter Musik- und Tanzrichtungen des 20. Jahrhunderts wie Soca, Calypso und Style Band.

Anderswo auf der Erde
Trinidad und Tobago : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen