Die Hagia Sophia , Das Hagia-Sophia-Moschee-Museum , Türkei
Das Hagia-Sophia-Moschee-Museum

Das Hagia-Sophia-Moschee-Museum gehört zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von ganz Istanbul.

© Marco Toninelli / EASYVOYAGE
  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort
Die Hagia Sophia Türkei

Entdecken Sie Die Hagia Sophia

In Istanbul erwartet Sie ein großes Meisterwerk der byzantinischen Architektur in Gestalt der Kirche Hagia Sophia, die heute als Museum dient: das Museum Ayasofya (was "heilige Weisheit" bedeutet). Dieses spektakuläre Bauwerk ist innen wie auch außen von seiner geschichtsträchtigen Vergangenheit geprägt, deren Spuren trotz der verschiedenen Umbauten und Änderungen im Zuge der Jahre bewahrt werden konnten. Im Jahre 360 nach Chr. befahl Kaiser Konstantin den Bau einer Kirche (aus Holz) mitten im Stadtzentrum, genau an der Stelle, an der wir heute die Hagia Sophia betrachten können. Nach der Zerstörung dieses ersten Gebäudes durch einen Brand wurde die Errichtung einer neuen, noch gigantischeren Kirche vom byzantinischen Kaiser Theodosius in Auftrag gegeben und im Jahre 416 eingeweiht. Einige Überreste dieses Bauwerks können im aktuellen Kirchenmuseum besichtigt werden. Die Konstruktion, so wie wir sie heute kennen, wurde unter Kaiser Justinian vollendet und dauerte 5 Jahre und 10 Monate. Die Hagia Sophia war ursprünglich eine religiöse Stätte für die christliche Glaubensgemeinschaft, als Konstantinopel im Jahre 1453 von den Türken eingenommen wurde. Ab diesem Zeitpunkt und bis zum Jahre 1934 diente das Bauwerk den islamischen Gläubigen als Moschee und heiliger Ort. Um diese Umgestaltung perfekt zu illustrieren, wurden vier Minarette, die heute immer noch sichtbar sind, im Innenbereich hinzugefügt. Die größten Veränderungen fanden unter den Herrschern des osmanischen Reiches statt. Die Hagia Sophia wurde schließlich am 1. Februar 1935 nach einer neuerlichen kostspieligen Restaurierung in das heutige Museum umgewandelt. Dieses ist täglich von 9 bis 16 Uhr geöffnet (montags geschlossen). Der Eintrittspreis beträgt 20 türkische Pfund (ungefähr 10 Euro). Das prachtvolle Bauwerk befindet sich gegenüber des Topkapi Palastes und der Blauen Moschee.

Die Hagia Sophia

Die Hagia Sophia , Die Moschee Hagia Sophia , Türkei
Die Moschee Hagia Sophia

Hagia Sophia wurde im 15. Jahrhundert in eine Moschee umgewandelt.

© Anna Jedynak / 123RF
Die Hagia Sophia , Die Bedeutung von "Hagia Sophia" , Türkei
Die Bedeutung von "Hagia Sophia"

Auf Griechisch bedeutet Hagia Sophia "heilige Weisheit".

© Artur Bogacki / 123RF
Die Hagia Sophia , Die Wandmalereien der Moschee , Türkei
Die Wandmalereien der Moschee

Die durch die Feuchtigkeit beschädigten Wandmalereien sind sehr schön restauriert worden.

© Marco Toninelli / EASYVOYAGE
Die Hagia Sophia , Die byzantinische Architektur , Türkei
Die byzantinische Architektur

Hagia Sophia zählt zu den schönsten Werken der byzantinischen Architektur.

© Marco Toninelli / EASYVOYAGE
Die Hagia Sophia , Die Kuppel des Museums , Türkei
Die Kuppel des Museums

Die Kuppel von Hagia Sophia weist einen Durchmesser von etwa 30 Metern auf.

© Marco Toninelli / EASYVOYAGE
Twitter Facebook
Türkei : Entdecken Sie unsere Städte Istanbul
  • Istanbul Istanbul
  • Ankara Ankara
  • Izmir Izmir
  • Antalya Antalya
  • Bodrum Bodrum
  • Kayseri Kayseri
  • Izmir-Kusadasi Izmir-Kusadasi
  • Antalya-Kemer Antalya-Kemer
  • Nevshehir-Kaymakli Nevshehir-Kaymakli