Entdecken Sie Le monastère de Kykkos Zypern

Kykkos ist zweifellos das berühmteste Kloster der Insel. Es liegt auf 1.400 m Höhe und gilt heute als Heiligtum. Hier befindet sich ein Abbild der Jungfrau Maria, die von allen gläubigen Einwohnern der Insel verehrt wird und das Kloster auf der ganzen Welt berühmt gemacht hat. An Sonn- und Feiertagen ist diese Pilgerstätte besonders gut besucht, da die Bevölkerung aus ganz Zypern hier herkommt. Das Bauwerk verfügt über zwei Haupthöfe, die besichtigt werden können. In zahlreichen überdachten Galerien gibt es wunderschöne zeitgenössischen Fresken mit byzantinischen farbenfrohen Motiven zu bewundern, die die Geschichte des Standorts sowie verschiedene Szenen aus dem Leben der Heiligen oder der Bibel darstellen. Zusätzlich zum Kloster gibt es hier auch ein wunderschönes Museum mit unschätzbar wertvollen Zierobjekten aus Perlmutt, Gold oder Silber.
Sie können Postkarten, religiöse Gegenstände oder Heiligenbilder in diesem Museum kaufen. Ein guter Anfang, bevor man sich zur außergewöhnlichen Kirche des Klosters begibt, in der die Messfeier bis zu vier Stunden dauern kann. Es handelt sich hierbei um den eindrucksvollsten Bereich der Anlage.
Die Kirche kann von November bis Mai von 10.00 bis 16.00 Uhr und von Juni bis Oktober von 10.00 bis 18.00 Uhr besichtigt werden. Aufgrund des starken Touristenandrangs sollte man im Sommer besser einen Bogen um das Kloster machen.

  • Le monastère de Kykkos , Das Kloster von Kykkos , Zypern
    Das Kloster von Kykkos

    Das Kloster befindet sich gegenüber vom Troodos-Massiv und ist das ganze Jahr über geöffnet. Der Eintritt ist kostenlos.

    © Maria Breuer / age fotostock
  • Le monastère de Kykkos , Die Fresken des Klosters von Kykkos , Zypern
    Die Fresken des Klosters von Kykkos

    Diese wunderschönen Fresken bedecken die Mauern und auch die Decken des Klosters. Hier werden zahlreiche Bibelszenen dargestellt.

    © Maria Breuer / age fotostock
  • Le monastère de Kykkos , Das Museum von Kykkos , Zypern
    Das Museum von Kykkos

    Das Kloster beheimatet auch ein Museum mit Heiligenstatuen und einer Statue der Jungfrau Maria. Für Film- und Fotoaufnahmen muss man vor dem Besuch um eine Genehmigung anfragen.

    © White Star Monica G - age fotostock
  • Le monastère de Kykkos , Die Messe auf Zypern , Zypern
    Die Messe auf Zypern

    Die Religion spielt im Lebensalltag der Einwohner Zyperns eine sehr wichtige Rolle. Eine Messe kann hier 3 bis 4 Stunden lang dauern. Die Ostermesse ist eine der wichtigsten Messen.

    © Thierry Lauzun / age fotostock
  • Le monastère de Kykkos , Heiligenporträts auf Zypern , Zypern
    Heiligenporträts auf Zypern

    Das Kloster ist mit Vergoldungen versehen, die diesem Ort sein einzigartiges Aussehen verleihen. Im hinteren Bereich des Saales hängen an den Wänden Heiligenporträts, die man eines nach dem anderen küssen muss.

    © White Star Monica G - age fotostock
  • Le monastère de Kykkos , Bekleidung in Kykkos , Zypern
    Bekleidung in Kykkos

    Diese Kutte befindet sich am Eingang des Klosters. Zur Besichtigung muss man dezente Kleidung tragen. Wenn Sie im ärmellosen T-Shirt / Short zum Kloster kommen, müssen Sie diese Kutte überziehen.

    © Cindy Neves

Zypern : Entdecken Sie unsere Städte

  • Larnaka
    Larnaka
  • Paphos
    Pafos
  • Ayia Napa
    Ayia Napa
  • Limassol
    Limassol
  • Nicosie, Zypern,
    Nicosie
Zypern : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen