lightbulb
© Mazur Travel / Shutterstock
Algarve
Algarve

Grandiose Landschaften, typische Dörfer und traumhafte Strände: Die Algarve wird Sie begeistern!

Algarve Zusammengefasst

Zusammengefasst:

Es ist soweit, Sie sind endlich auf der Suche nach dem "perfekten" Reiseziel für Ihren nächsten Urlaub? Suchen Sie nicht weiter, wir haben den idealen Ort gefunden, damit Ihr zukünftiger Ausflug mit Familie oder Freunden garantiert gelingt (der, der alle Ihre Bürokollegen neidisch machen wird, versprochen 😉 ) Wie wäre es, wenn Sie in den Süden Portugals, genauer gesagt an die Algarve, fliegen würden? Dort finden Sie alles, was Sie für einen gelungenen Aufenthalt brauchen: (fast) das ganze Jahr über Sonne, atemberaubende Landschaften, Strände wie auf den schönsten Postkarten, kleine Dörfer mit viel Charme, in denen es sich zu jeder Tageszeit gut bummeln lässt... und eine superfreundliche lokale Bevölkerung!

Zunächst einmal ist ein kleiner "geografischer" Punkt notwendig. Die Algarve erstreckt sich über den gesamten südlichen Teil Portugals. Es gibt nichts Besseres als einen kleinen Roadtrip, um jede der emblematischen Städte und alle unumgänglichen Orte zu entdecken, die Sie auf keinen Fall verpassen dürfen. Der Startschuss für diese Reise fällt in der Stadt Faro. Von dort aus fahren Sie mit Ihrem Mietwagen fast 200 km bis zum Kap St. Vincent, dem südwestlichsten Punkt Portugals.

Wunderschöner Blick auf die Benagil-Höhle in Carvoeiro, Algarve, Portugal.

- © Nido Huebl / Shutterstock

Von Ost nach West werden Sie an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Portugals Halt machen, wie zum Beispiel :

  • Die Lagune Ria Formosa und ihre kleinen paradiesischen Inseln: ilha de Tavira, ilha da Culatra, ilha Barreta...

  • Faro, die Regionalhauptstadt der Algarve. Vergessen Sie nicht, den Kopf zu heben, wenn Sie unter dem Arco da Vila hindurchgehen: Dort werden bestimmt Störche ihren zukünftigen Nachwuchs ausbrüten.

  • Praia Marinha, der Strand, der für seinen Doppelbogen bekannt ist und "perfekt" ist, um in einer traumhaften Kulisse zu baden!

  • Die Höhle von Benagil, in der sich ein erhabener Strand verbirgt, der von einem natürlichen Lichtschacht beleuchtet wird. Vielleicht einer der schönsten Orte der Welt...?

  • Carvoeiro, ein kleines Fischerdorf, das einer farbenfrohen Postkarte entsprungen ist. Sie werden sich unweigerlich in seinen Charme verlieben, glauben Sie uns!

  • Der majestätische Ort "Ponta da Piedade"... ein Ort... einfach nur waouhhhhh! Unmöglich zu beschreiben, so schön ist dieser Ort... (Achten Sie auf Ihre Augen, es ist erhaben! Wir haben Sie gewarnt... 😉 )

  • Lagos, diezweitgrößte

    Stadt an der Algarve. Es wird Ihnen zwangsläufig Spaß machen, sich in den hübschen kleinen Gassen zu verlieren.

  • Sagres und sein Kap St. Vincent, das "Ende des Endes" von Portugal! Dort herrscht ein Gefühl wie am "Ende der Welt".

Vue panoramique, Ponta da Piedade, Lagos, Algarve, Portugal.

- © DaLiu / Shutterstock

Sie wollen jetzt nur noch, dass wir Ihnen alle Details verraten, damit Sie Ihren nächsten Roadtrip an die Algarve planen können? Keine Sorge, es ist alles geplant 🙂 Wir treffen uns ein wenig weiter unten in diesem Artikel, um Ihnen alle Infos zu jeder "Schlüsseletappe" Ihres nächsten Urlaubs unter der portugiesischen Sonne mitzuteilen!

Und ich verspreche Ihnen, dass Sie nach einem solchen Roadtrip problemlos viele Kästchen auf Ihrer portugiesischen Bucket-List abhaken können! Und wie wir bereits erwähnt haben, werden Sie alle Ihre Freunde und Verwandten neidisch machen, wenn Sie von Ihrer unglaublichen Woche an der Algarve erzählen!

Wie komme ich dahin?

Von Paris aus gibt es zahlreiche Flüge, mit denen Sie die Hauptstadt der Algarve, Faro, in weniger als 3 Stunden erreichen können. So können Sie sonnige Tage mit einem Fingerschnippen genießen.

Dort angekommen, steigen Sie in Ihren Mietwagen, um die Algarve bis in den letzten Winkel zu erkunden.

Faro

✈️ Fliegen Sie nach Faro!

Vergleichen Sie die Preise und buchen Sie Ihr Flugticket nach Faro!
ab
32 € / AR
Meinen Flug finden

Wo übernachten?

Um bequem alle unumgänglichen Orte an der Algarve zu entdecken, gibt es nichts Besseres, als während Ihres Roadtrips in mehreren Unterkünften zu übernachten. Idealerweise sollten Sie sich für zwei Anlaufstellen entscheiden: Faro und Lagos. Von diesen beiden Städten aus können Sie problemlos die Umgebung erkunden.

Praktische Informationen

Wann sollte man in die Algarve reisen?

Die Algarve ist eine Region, die das ganze Jahr über besucht werden kann. Die "perfekte" Reisezeit ist jedoch von April bis Oktober. Egal, wann Sie dorthin reisen, die Wahrscheinlichkeit, dass Sie strahlenden Sonnenschein vorfinden, ist sehr hoch! 🙂 !

Wie lange dauert es, die Algarve zu besuchen?

In einer Woche können Sie problemlos alle Orte entdecken, die man im Süden Portugals gesehen haben muss. Und wenn Sie Lust haben, das Vergnügen noch ein wenig länger hinauszuzögern, entscheiden Sie sich für 10 Tage vor Ort.

Gibt es eine Zeitverschiebung zwischen Frankreich und der Algarve?

Da Portugal nicht in derselben Zeitzone wie Frankreich liegt, beträgt der Zeitunterschied zwischen Paris und den Städten an der Algarve 1 Stunde. Und falls Sie sich das gefragt haben: Ja, auch in Portugal gibt es eine Sommer- und eine Winterzeit... die Stunde Zeitunterschied gilt also das ganze Jahr über.

Wie bewegt man sich an der Algarve fort?

Um die Algarve leichter zu erkunden, gibt es nichts Besseres, als sich vor Ort einen Mietwagen zu nehmen. Ihr französischer Führerschein reicht völlig aus, um auf den portugiesischen Straßen zu fahren. Für die Benutzung der Autobahnen wird Ihr Mietwagen wahrscheinlich über eine spezielle Box verfügen, mit der Sie bei der Rückgabe des Fahrzeugs die Rechnung bezahlen können. Wenn Sie mit Ihrem in Frankreich zugelassenen Fahrzeug fahren, finden Sie alle Erklärungen auf dieser Website: Link

Fahren ist nicht Ihre Stärke? Keine Sorge, Sie können die Algarve auch mit dem Zug bereisen! Mit dem Portugal Rail Pass können Sie sich in der gesamten Region fortbewegen.

Verwaltungsformalitäten vor der Abreise nach Portugal!

Bevor Sie an die Algarve reisen, denken Sie daran, Folgendes zu überprüfen:

  • Die Gültigkeit Ihres Ausweisdokuments. Da Sie in Europa reisen, reicht Ihr französischer Personalausweis aus. Sollte dieser versehentlich abgelaufen sein, können Sie auf Ihren (natürlich gültigen) Reisepass zurückgreifen.
  • Für den Fall, dass Ihnen etwas passiert, sollten Sie Ihre Gesundheitskarte mitnehmen. Noch besser ist es, sie mit der Europäischen Krankenversicherungskarte zu kombinieren, mit der Sie in ganz Europa medizinische Leistungen in Anspruch nehmen können. Beachten Sie, dass die Europäische Krankenversicherungskarte völlig kostenlos ist, also lassen Sie sie sich nicht entgehen.
  • Es sind keine Impfungen erforderlich.
  • Auch ein Visum ist nicht erforderlich!

Was ist die Währung in Portugal?

Da Portugal Teil der Europäischen Union ist, zahlen Sie an der Algarve mit dem Euro. Bankkarten werden fast überall akzeptiert, aber zögern Sie nicht, für alle Fälle etwas Bargeld in Ihrer Geldbörse zu haben. In allen größeren Städten an der Algarve finden Sie außerdem sehr leicht Geldautomaten.

Welche kulinarischen Spezialitäten gibt es an der Algarve?

Die portugiesischen Kostproben: ein Genuss! Von Kabeljau über Meeresfrüchte bis hin zu Fischcremesuppen - die Königin der Algarve-Spezialitäten ist natürlich die "cataplana", ein Topf, der dem Gericht seinen Namen gegeben hat. Gegrillte Sardinen können zu jeder Mahlzeit genossen werden. Zögern Sie auch nicht, den Fang des Tages zu wählen. Desserts werden oft mit Mandeln gekocht, die mit Eiern oder Feigen vermählt werden.

lightbulb_outline Redaktioneller Rat

Die Beobachtung des Sonnenaufgangs und des Sonnenuntergangs ist DAS Muss bei einem Aufenthalt an der Algarve. Hier sind unsere beiden Lieblingsorte, an denen Ihnen die besten Schnappschüsse gelingen! Für den Sonnenaufgang begeben Sie sich an den Praia do Camilo. Und für einen wunderschönen Sonnenuntergang ist das Kap St. Vincent der perfekte Spot.

explore Probieren Sie unsere Vergleichstests aus

Neueste Nachrichten
Luxor
Das Tal der Könige
Luxor
Die Tempel von Karnak, Freilichtmuseen
Luxor
Machen wir einen Ausflug, eine Feluke oder eine Dahabieh
Luxor
Entdecken wir gemeinsam die Tempel der Millionen Jahre
Alle Nachrichten