• Login
Hotel Marriott Flora Hotel 4 Stern(e)
Easyexperten
Via Vittorio Veneto, 191 00187 Rome Rom, Italien -
Siehe die Karte

Sehr gute Lage im Herzen von Rom, schick und trendy: Das Hotel liegt an der berühmten Via Veneto und die schönen Boutiquen an der Piazza di Spagna sind in 5 Min. zu Fuß zu erreichen. Das Marriott Flora gehört jedoch nicht zur sog. Palace-Kategorie, was sich etwas nachteilig auf die Einrichtung aber sehr zum Vorteil Ihrer Brieftasche auswirkt. Das Hotelgebäude ist zum Park der Villa Borghese ausgerichtet, das oberste Stockwerk wurde als Wintergarten fürs Frühstück ausgebaut: mit Blick ins Grüne mitten in der Stadt - eine willkommenes Highlight, das den besonderen Charme des Hotels ausmacht.

+
  • Familie
  • Internationale Norm
  • Gut gelegen
  • Flug
    • Hotel Marriott Flora

      Marriott Flora   -   © I. Lubinetsky/Easyvoyage

    • Hotel Marriott Flora

      Marriott Flora   -   © I. Lubinetsky/Easyvoyage

       
    Alle Preise vergleichen

    Preis pro Nacht - Finden Sie bei 46 Verkäufer
    • - Cancelon - Preis sehen
    • - booking.com - Preis sehen
    • - AccorHotels.com - Preis sehen
    • - AsiaTravel.com - Preis sehen
    • - Amoma - Preis sehen
    • - Ctrip.com - Preis sehen
    • - Ebookers - Preis sehen
    • - Elvoline - Preis sehen
    • - Expedia - Preis sehen
    • - Site officiel de l'hotel - Preis sehen
    • - Getaroom - Preis sehen
    • - Hanatour - Preis sehen
    • - HappyRooms - Preis sehen
    • - Hilton.com - Preis sehen
    • - Homestay.com - Preis sehen
    • - Hotel.info - Preis sehen
    • - Hotelius - Preis sehen
    • - Hotelnjoy - Preis sehen
    • - Hotelpass - Preis sehen
    • - HotelJoin - Preis sehen
    • - Hotelopia - Preis sehen
    • - Hotell.no - Preis sehen
    • - Superbreak - Preis sehen
    • - Hotels.com - Preis sehen
    • - HotelsClick.com - Preis sehen
    • - HotelTravel - Preis sehen
    • - Hotelquickly - Preis sehen
    • - Hotusa - Preis sehen
    • - Jalan - Preis sehen
    • - Lastminute.com - Preis sehen
    • - Laterooms - Preis sehen
    • - Otel - Preis sehen
    • - Ostrovok - Preis sehen
    • - Ozon Travel - Preis sehen
    • - Prestigia - Preis sehen
    • - Rumbo BravoFly Volagratis - Preis sehen
    • - Rakuten - Preis sehen
    • - Reserver avec l?hotel - Preis sehen
    • - Sembo - Preis sehen
    • - Skoosh - Preis sehen
    • - TravelClick - Preis sehen
    • - Travelocity - Preis sehen
    • - Voyage SNCF - Preis sehen
    • - Yanolja - Preis sehen
    • - ZenHotels HC - Preis sehen
    • - Agoda - Preis sehen
    Weitere Angebote

    Lage 6.01 /10

    Am Ende der Via Veneto, gegenüber dem gleichnamigen U-Bahn-Aufgang, Haltestelle Spagna. Die Piazza di Spagna befindet sich 5 Min. zu Fuß entfernt (Zugang über die U-Bahn-Unterführung). Das Museum der Villa Borghese (im gleichnamigen Park) ist vom Hotel aus zu Fuß ebenfalls in 15 Min. zu erreichen.
    Der Flughafen Fiumicino liegt 26 km entfernt, der Flughafen Ciampino 15 km. Die Fahrtzeit nach Fiumicino beträgt 45 Min., nach Ciampino 30 Min.

    Unterkunft 8.45 /10

    Die höchste Kategorie der Doppelzimmer wird als ?Luxury room? bezeichnet; die kleineren, sog.?Classic Rooms? werden im Allgemeinen an Einzelreisende verkauft. Die Zimmer für zwei Personen bieten eine Grundfläche von ca. 25 m², aber sie werden Ihnen u. U. viel kleiner erscheinen, da im Eingangsbereich viel Platz verschenkt wird (wegen der Doppeltür oder dem Miniflur: die Aufteilung ist ein Relikt aus alten Zeiten und darf nicht geändert werden). Damit Sie ihren Bewegungsdrang nicht allzu stark einschränken müssen, nehmen Sie am besten ein ?Executive?-Zimmer oder eine Suite (15 Junior, 5 Executive, 3 Päsidenten). In punkto Aussicht können Sie wählen zwischen Straßenseite (Via Veneto), Park (der Villa Borghese) oder Innenhof (sehr ruhig, aber verbaut). Je höher die Zimmerkategorie, desto schöner die Aussicht: Gönnen Sie sich doch (falls Sie von ein Spezialangebot ergattern) eine der Präsidentensuiten zwischen dem 4. und 6. Stockwerk, mit Blick auf den Park. Zudem ist das Mobiliar dort gepflegt und klassisch (Belle Epoque-Stil), die Stoffe sind in sanften Farben (beige und grün) gehalten. Bei den Executive oder Luxury-Zimmern ist die Einrichtung bescheidener, aber immer noch komfortabel. Die Ausstattung umfasst: Badezimmer mit Badewanne, Haartrockner, Pflegeprodukte (60 ml) der Marke Marriott, Fernseher, Minibar, Klimaanlage und Telefon.

    Infrastruktur 8.20 /10

    Das Hotel Flora ist in einem historischen Gebäude untergebracht und wurde 1907 eröffnet. Im Laufe des 20. Jahrhunderts wurde es mehrfach renoviert und umgebaut. Seit 2000 gehört es zur amerikanischen Marriott-Kette. Die 156 Zimmer liegen über 6 Stockwerke verteilt, das 7. Stockwerk des Gebäudes wurde als Frühstückssaal mit Panoramaterrasse gestaltet (mit Blick auf die Ruinen der alten Aurelianischen Mauer und den Park der Villa Borghese). Dank der funktionellen Raumaufteilung, ist die Rezeption gut zu erreichen; auch die in der Eingangshalle zur Verfügung stehenden Lounge-Bereiche sind äußerst gemütlich eingerichtet (Sessel und Sofas mit Samtbezug und weichen Kissen). Bar und Restaurant liegen ebenfalls in unmittelbarer Nähe und sind über entsprechende Zugänge am Ende der Eingangshalle schnell zu erreichen. Gleiches gilt für die Zimmer. Der Fitnessraum im Untergeschoss lädt allerdings kaum zum Trainieren ein. Das Hotel bietet - leider! - keinen Wellnessbereich, mit Whirlpool und Massageraum.

    Küche 8.45 /10

    Eine der besten Mahlzeiten im Flora ist sicherlich das Frühstück. Denn es wird ganzjährig auf der Veranda im 7. Stock serviert (dem ?Rooftop Terrace?), und selbst in der Aussichtsgalerie, die direkt oberhalb des Parks der Villa Borghese liegt. Ländliches Ambiente mitten im Herzen Roms: sehr ansprechend, umso mehr als auch das Frühstücksbuffet nicht zu verachten ist. Geräucherter Lachs, Waffeln, Schnitten, Omelette oder Rührei, Würste, Speck und sogar Pommes frites, zudem geschnittene Früchte, Muffins, Käse und Brötchen. Da das Hotel gemäß der lokalen Klassifizierung kein 5-Sterne-Haus ist, gibt es keinen frisch gepressten Orangensaft. Dafür wird der Kaffee am Tisch serviert. Mittag- und Abendessen werden im Restaurant im Erdgeschoss gereicht. Das Restaurant trägt den gleichen Namen wie die benachbarte Bar, ?Cabiria? und verfügt über einen Terrassenbereich unmittelbar an der Via Veneto. Neapolitanische und römische Küche: Rindsmedaillons mit Spinat, gegrillte Garnelen mit Kräutern. Wie in den meisten größeren Hotels der Stadt kostet ein Gericht zwischen 20 und 30 Euro. Ein Menü mit saisonalen Gerichten kostet 50 Euro.

    Wissenswert

    Historisches Gebäude, prestigeträchtige Adresse (Via Veneto), ideal gelegen, um abends auszugehen (die berühmte Harry's Bar liegt unmittelbar gegenüber), Kulturprogramm in Reichweite (das Museum der Villa Borghese ist 15 Min. zu Fuß entfernt), und Entspannung (der Park der Villa Borghese liegt direkt am Hotel, hinter den Ruinen der Aurelianischen Mauer)... Soviel zur Lage und zum äußeren Erscheinungsbild des Marriott Flora. Der Innenbereich entspricht keinem Palast, eher einem älteren Hotel, das mit modernem Komfort ausgestattet wurde. Absolutes Highlight ist der Frühstücksraum im obersten Stockwerk. Mit Panoramablick ins Grüne, auf den Park der Villa Borghese.
    Buchungstipp
    Egal ob Stadt- oder Parkseite, die Aussicht ist ab dem 4. Stockwerk unverbaut. Nach Möglichkeit sollten Sie entsprechend reservieren. Familien nehmen am besten eine Suite (mit 2 separaten Räumen); falls man zu dritt anreist (mit einem Kind), kann man in einem der geräumigen ?Luxus?- oder ?Executive?-Zimmer ein Zusatzbett aufstellen lassen.
    Preise und Buchung unter www.marriott.com.

    Die Ausstattung

    • Parkplatz
    • Behindertengerecht
    • Restaurant
    • Internet
    • Klimaanlage
    • Wellnessbereich

      Schönheitssalon, Sauna, Wellness

    • Sport

      Tennis, Gymnastik, Fitness

    • Hot-Whirl-Pool
    • Safe
    • Nichtraucherzimmer
    • Konferenzraum

    Die Vorteile

    • Frühstück im Dachrestaurant.
    • Zimmer mit Blick auf den Park der Villa Borghese.

    Die Nachteile

    • Fitnessraum ohne Wellnessbereich.
    • Verschenkter Platz in den Zimmern (Vorraum im Eingangsbereich).

    Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    • Note Von -/10
    Hotel nahe Rom
    • Regina Baglioni Regina Baglioni Regina Baglioni
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 7.28
      • Lage 6.67

      Das Regina Baglioni ist ein historischer Platz der Via Veneto. Man geht dorthin, um etwas in Harry's bar zu trinken (an derselbe Straße): um die feine, aber traditionelle Atmosphäre zu spüren. Der Luxus der Luxushotels vom Anfang vom 20. Jahrhunderts, die traditionelle Bedienung, das raffinierte Ambiente. Vorzugsweise als Pärchen oder für einen bestimmten Anlass (Geburtstag, Feier), damit sie dieses Hotel vollkommen genießen können.

      Ab
      siehe Angebot
    • Sofitel Rome Villa Borghese Sofitel Rome Villa Borghese Sofitel Rome Villa Borghese
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 7.24
      • Lage 6.43

      Das historische und prunkvolle Hotel Sofitel "Roma" ist gut gelegen (in einer Seitenstraße der Via Veneto, in direkter Nähe des Parks der Villa Borghese), ist eine der besten Adressen für ein Wochenende mit hohem Komfort, der bezahlbar ist. Freundlicher Empfang, Komfort, königliches Frühstück. Die Tatsache, dass die Zimmer einen Ausblick in einen engen Hinterhof haben, ist daher mit Nachsicht zu betrachten. Ein türkisches Bad oder einen Whirlpool werden Sie außerdem vergebens suchen. Denn das Hotel verfügt über keinen Spa-Bereich.

      Ab
      siehe Angebot
    • Splendide Royal Splendide Royal Splendide Royal
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 7.27
      • Lage 6.68

      Ein schönes Hotel mit guter Lage und nicht so vielen Zimmern. Von hier aus können Sie Rom von seiner schicken Seite sehen: flanieren Sie durch die Alleen der Parkanlage Villa Borghese, gehen Sie auf der Via Veneto oder im Viertel um die Piazza di Spagna herum einkaufen. Das vom Rokokostil inspirierte Hotel ist einwandfrei, wenn Sie eine Suite leisten und im Feinschmeckerrestaurant zu Mittag oder zu Abend essen können, ohne auf den Geldbeutel gucken zu müssen.

      Ab
      siehe Angebot
    • Boscolo Aleph Roma Boscolo Aleph Roma Boscolo Aleph Roma
      • Easymeinung 9.25
      • Qualität/ Preis 7.24
      • Lage 7.19

      Das Aleph ist ein Hotel für die Schriftsteller (die Die göttliche Komödie von Dante?) gelesen haben, die Designbesessenen, die Liebhaber ungewöhnlicher und schillernder Räume. Hier, sofern man im Erdgeschoss bleibt, ist die Hauptfarbe rot. Super, um ,abends etwas zu trinken: der Ort ist schick und im Trend. Wenn das Dekor gefällt, wird man alles gewinnen, wenn man das Wochenende hier verbringt. Willkommen im Fegefeuer und dann im Paradies: in seinem Zimmer und im Spa-Center zu entdecken?

      Ab
      siehe Angebot
    • Barocco Barocco Barocco
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 7.04
      • Lage 7.51

      Das Barocco Hotel ist ideal, um den Brunnen auf der Piazza Barberini morgens, mittags und abends, bei jedem Licht zu fotografieren. Mehrere Zimmer des Hotels liegen tatsächlich gegenüber oder über dem Brunnen (je nach Etage). Was den Standard anbelangt, ist Barocco erschwinglich. Seine Einrichtung im antiken Stil strahlt eine gewisse Gemütlichkeit aus, die mit angenehmem Empfang und freundlichem Service einhergeht. Wenn Sie sich eine Suite leisten können, sind Sie hier richtig: Besonders empfehlenswert sind die mit einem kleinen Balkon an der Piazza Barberini.

      Ab
      siehe Angebot
    • Empire Palace Empire Palace Empire Palace
      • Easymeinung 6.17
      • Qualität/ Preis 7.24
      • Lage 7.22

      Das Empire Palace liegt sehr schön, ist komfortabel und blickt auf eine lange Tradition zurück. Es ist sehr luxuriös im Designer-Stil eingerichtet, sogar gezeichnet. Wie auch die Blue Bar, die von Philippe Stark ausgestattet wurde. Sie ist eine der angesagtesten Locations der Stadt, wenn es darum geht, abends einen guten Wein in exklusiver Umgebung zu trinken. Das Hotel verfügt nicht über eine Panoramterrasse im obersten Stockwerk, aber dafür über einen sehr gelungenen Innehof, der mit Kletterpflanzen und Blumen bepflanzt ist. Dort kann man in angenehmer Umgebung essen, verschiedene Speisen kosten (Backwaren, Früchte) oder einen Cocktail zu sich nehmen.

      Ab
      siehe Angebot
    • Art Art Art
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 7.17
      • Lage 6.44

      Hier ein Hotel, das wie eine Kunstgalerie oder eher ein zeitgenössisches Museum angelegt ist: ein Ort zum Leben, design, wo die Räume ineinander verschmelzen, was hier an den minimalistischen Stil, da an das Neobarock und dort noch an den Postmodernismus erinnert. Da die Zimmer nich zahlreich sind, sollte man sie im Voraus reservieren. Wenn das Hotel belegt ist, kann man trotzdem hierher kommen, um etwas zu trinken und sich an der Dekoration erfreuen. Umso mehr, als das Viertel des Spanischen Platzes (gleich nebenan) nur so vor Versuchungen zum Shopping wimmelt.

      Ab
      siehe Angebot
    • Marcella Royal Marcella Royal Marcella Royal
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 7.14
      • Lage 7.1

      Frühstück mit Aussicht und das nicht nur für die privilegierten Gäste, die in den besten Zimmern wohnen: Das Marcella Royal bietet morgens ein Restaurant auf der Terrasse, im Winter unter Glas, al fresco auch im Sommer, mit Blick über Rom (die römischen Dächer mit ihren roten Ziegel, hier und da ein Balkongärtchen, sind wirklich malerisch). Es gibt mehrere Zimmer in verschiedenen Stilrichtungen: Schauen Sie sich möglichst einige an, bevor Sie sich entscheiden.

      Ab
      siehe Angebot
    Spitzenhotel Rom
    • De Russie De Russie De Russie
      • Easymeinung 7.71
      • Qualität/ Preis 7.35
      • Lage 5.67

      Das Hotel De Russie ist eines der großen Hotels in Rom mit Garten. Das Hotel besticht vor allem durch diesen Garten, der sich direkt an den Monte Pincio (der Hügel der von der Piazza del Popolo zum Park der Villa Borghese führt) anschließt und das Gefühl vermittelt, mitten in der Natur zu sein. Ideal um fern vom römischen Treiben (das direkt vor den Toren des Hotels beginnt) und gleichzeitig nur einige Gehminuten vom Spanischen Platz und der eleganten Einkaufsmeilen dieses Viertels zu sein.

      Ab
      siehe Angebot
    • Regina Baglioni Regina Baglioni Regina Baglioni
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 7.28
      • Lage 6.67

      Das Regina Baglioni ist ein historischer Platz der Via Veneto. Man geht dorthin, um etwas in Harry's bar zu trinken (an derselbe Straße): um die feine, aber traditionelle Atmosphäre zu spüren. Der Luxus der Luxushotels vom Anfang vom 20. Jahrhunderts, die traditionelle Bedienung, das raffinierte Ambiente. Vorzugsweise als Pärchen oder für einen bestimmten Anlass (Geburtstag, Feier), damit sie dieses Hotel vollkommen genießen können.

      Ab
      siehe Angebot
    • Palazzo Naiadi The Dedica Anthology Autograph Collection Palazzo Naiadi The Dedica Anthology Autograph Collection Palazzo Naiadi The Dedica Anthology Autograph Collection
      • Easymeinung 9.57
      • Qualität/ Preis 7.28
      • Lage 8.56

      Wenn Sie das alte Rom zu Fuß entdecken wollen, sich gut unterhalten wollen, Ihre bessere Hälfte in Erstauen versetzen wollen, etc. dann sind Sie hier richtig. Eine luxuriöse Adresse, ohne protzig zu wirken, der Service diskret und bemüht. Das Leben im Palast, von Juni bis September, das Dolce Vita dank des Pools auf dem Dach.

      Ab
      siehe Angebot
    • Splendide Royal Splendide Royal Splendide Royal
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 7.27
      • Lage 6.68

      Ein schönes Hotel mit guter Lage und nicht so vielen Zimmern. Von hier aus können Sie Rom von seiner schicken Seite sehen: flanieren Sie durch die Alleen der Parkanlage Villa Borghese, gehen Sie auf der Via Veneto oder im Viertel um die Piazza di Spagna herum einkaufen. Das vom Rokokostil inspirierte Hotel ist einwandfrei, wenn Sie eine Suite leisten und im Feinschmeckerrestaurant zu Mittag oder zu Abend essen können, ohne auf den Geldbeutel gucken zu müssen.

      Ab
      siehe Angebot
    • St George St George St George
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 7.26
      • Lage 6.02

      Das ?St George?, ein gut gelegenes Luxushotel, von dem man die Piazza Navona und das Viertel Trastevere zu Fuß erreichen kann, empfiehlt sich für ein Wochenende, an dem Geld keine Rolle spielt. In diesem Fall können Sie das Spazentrum nutzen (für ein oder zwei Behandlungen, dazu ein Hydrotherapiebad), das Menü im Restaurants probieren und in der Bar ein Glas Wein trinken. Im Idealfalls reserviert man für die Zeit, wenn die Panoramaterrasse geöffnet ist (April bis Oktober). Aber wenn die Preise im Januar niedrig sind, liegt ein Aufenthalt im ?St George? nahe. Die Hoteleinrichtung (ganz in Beige, Graublau und kühlem Braun) ruft eher eine winterliche als eine sommerliche Atmosphäre hervor.

      Ab
      siehe Angebot
    • Palazzo Manfredi Palazzo Manfredi Palazzo Manfredi
      • Easymeinung 8.29
      • Qualität/ Preis 7.26
      • Lage 6.07

      Hier stellen wir ein sehr charmantes Hotel in der Nähe des Kolosseums vor: man sieht es sogar von der Terrasse des Hotels und den Fenstern einiger Zimmer. Eine sehr gute Wahl, wenn man zu zweit reist. Das Hotel gibt einem das Gefühl, in einem Privathaus zu sein, und bietet doch den Service eines großen Hotels. Nicht zu vergessen: da die Anzahl der Zimmer begrenzt ist und das Hotel beliebt ist, sollten Sie lange Zeit im Voraus reservieren.

      Ab
      siehe Angebot
    • Boscolo Aleph Roma Boscolo Aleph Roma Boscolo Aleph Roma
      • Easymeinung 9.25
      • Qualität/ Preis 7.24
      • Lage 7.19

      Das Aleph ist ein Hotel für die Schriftsteller (die Die göttliche Komödie von Dante?) gelesen haben, die Designbesessenen, die Liebhaber ungewöhnlicher und schillernder Räume. Hier, sofern man im Erdgeschoss bleibt, ist die Hauptfarbe rot. Super, um ,abends etwas zu trinken: der Ort ist schick und im Trend. Wenn das Dekor gefällt, wird man alles gewinnen, wenn man das Wochenende hier verbringt. Willkommen im Fegefeuer und dann im Paradies: in seinem Zimmer und im Spa-Center zu entdecken?

      Ab
      siehe Angebot
    • Sofitel Rome Villa Borghese Sofitel Rome Villa Borghese Sofitel Rome Villa Borghese
      • Easymeinung -
      • Qualität/ Preis 7.24
      • Lage 6.43

      Das historische und prunkvolle Hotel Sofitel "Roma" ist gut gelegen (in einer Seitenstraße der Via Veneto, in direkter Nähe des Parks der Villa Borghese), ist eine der besten Adressen für ein Wochenende mit hohem Komfort, der bezahlbar ist. Freundlicher Empfang, Komfort, königliches Frühstück. Die Tatsache, dass die Zimmer einen Ausblick in einen engen Hinterhof haben, ist daher mit Nachsicht zu betrachten. Ein türkisches Bad oder einen Whirlpool werden Sie außerdem vergebens suchen. Denn das Hotel verfügt über keinen Spa-Bereich.

      Ab
      siehe Angebot