• Login
Londoner U-Bahn: 4 Tage Streik
Geposted 23.04.2012 , Bearbeitet am 20.07.2015

TransportGroßbritannien

Twitter Facebook

Für die nächste Woche hat die Gewerkschaft RMT die Beschäftigten der Tube in London zum Streik aufgerufen. Dieser soll am Dienstag, den 24. April ab 16.00 Uhr beginnen und bis zum Freitag,

Für die nächste Woche hat die Gewerkschaft RMT die Beschäftigten der Tube in London zum Streik aufgerufen. Dieser soll am Dienstag, den 24. April ab 16.00 Uhr beginnen und bis zum Freitag, den 27. April um 16.00 Uhr gehen. Für Reisende, die am Flughafen Heathrow ankommen heißt das, dass sie andere Verkehrsmittel benutzen müssen, um in die Innenstadt zu kommen.

Natürlich betrifft der Streik aber auch Urlauber, die zum besagten Zeitraum bereits in London sind und die Tube nutzen möchten. Betroffen sind folgende U-Bahn Linien: Die Jubilee und die Northern Line sowie die Piccadilly Line. Letztere verbindet den Flughafen mit der Innenstadt.

Da die Tube eines der wichtigsten Transportmittel Londons ist, wird der Streik für Probleme sorgen. Außerdem befürchtet Colin Stanbridge, Chef der Londoner Handelskammer, dass dadurch das Bild der Stadt so kurz vor den olympischen Spielen beschädigt werden könnte.

Quelle: Spiegel Online, Reisenews Online