Gjirokaster

  • Vor dieser Kulisse einer mittelalterlichen Burg sowie der Berge im Hintergrund werden Legenden wahr. Das Stadtbild mit seinen liebevoll restaurierten Häusern, das durch Steindächer sowie eine typische Balkenarchitektur mit unzähligen Holzverkleidungen und -Erkern geprägt ist, erzählt viele, alte Geschichten, wie sie auch Ismaïl Kadaré zu seiner ?Chronik in Stein? inspiriert haben. Das Waffenmuseum ...
    © Milosk / 123RF
  • Eine der ältesten Städte von Albanien, Schmelztiegel der griechischen, römischen, byzantinischen und türkischen Kulturen.
    © Milosk / 123RF

Vor dieser Kulisse einer mittelalterlichen Burg sowie der Berge im Hintergrund werden Legenden wahr. Das Stadtbild mit seinen liebevoll restaurierten Häusern, das durch Steindächer sowie eine typische Balkenarchitektur mit unzähligen Holzverkleidungen und -Erkern geprägt ist, erzählt viele, alte Geschichten, wie sie auch Ismaïl Kadaré zu seiner ?Chronik in Stein? inspiriert haben. Das Waffenmuseum verleiht der bewegten Stadtgeschichte noch einen zusätzlichen blutrünstigen Touch. In den kleinen Restaurants und den Fremdenzimmern, die man in den ?Museums-Häusern? anmieten kann, geht es hingegen sehr friedlich zu.

Anderswo auf der Erde
Albanien : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen