• Login

Kaunas

  • So wie viele andere litauische Städte ist Kaunas, die ehemalige litauische Hauptstadt, um eine altertümliche Stadt herum errichtet. Hier kann man ein Schloss aus dem 11. Jahrhundert sowie gotische Kirchen sehen. Sie müssen sich auch unbedingt in den Neuen Stadt ein ungewöhnliches Museum ansehen, das mit einer Sammlung von 800 außergewöhnlichen Gegenständen dem Satan gewidmet ist....
    © ZoonarBerndt Fische / age fotostock
  • Die grüne Brücke und im Hintergrund die Barockkirche Sankt Raphael.
    © ZoonarBerndt Fische / age fotostock
  • Das Rathaus im Stil des späten Barock stammt aus dem 16. Jahrhundert und gehört zu den besonderen Sehenswürdigkeiten der Altstadt.
    © ZoonarBerndt Fische / age fotostock
  • Die Kirche mit ihrem lateinischen Kreuz ist ein bemerkenswertes Beispiel für den gotischen Baustil, bei dem Ziegel als Bausubstanz verwendet werden.
    © ZoonarBerndt Fische / age fotostock
  • Die Vytautas-Kirche ist lichtdurchflutet und besitzt ein typisches, sternförmiges Gewölbe.
    © ZoonarBerndt Fische / age fotostock
  • Die Region Kaunas ist für die Votivkreuze bekannt.
    © ZoonarBerndt Fische / age fotostock

So wie viele andere litauische Städte ist Kaunas, die ehemalige litauische Hauptstadt, um eine altertümliche Stadt herum errichtet. Hier kann man ein Schloss aus dem 11. Jahrhundert sowie gotische Kirchen sehen. Sie müssen sich auch unbedingt in den Neuen Stadt ein ungewöhnliches Museum ansehen, das mit einer Sammlung von 800 außergewöhnlichen Gegenständen dem Satan gewidmet ist.

Anderswo auf der Erde
Litauen : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen