Eine Woche in Megève: Was kann man tun?

Eingebettet in ein wahres Naturjuwel, im Herzen des Mont-Blanc-Massivs, ist Megève das ideale Winterziel für Ski- und Luxusliebhaber. Die Mischung aus authentischer savoyardischer Tradition und schicker Eleganz machte Megève einst zum bevorzugten Reiseziel der Könige. Heute zieht das Dorf ein breites Publikum an, das eines der schönsten Skigebiete der Welt mit einer Länge von über 500 km genießen möchte. Zu allem Überfluss bietet das Gebiet auch noch ideale Bedingungen für die ganze Familie, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen.

Neben dem Skifahren werden in Megève zahlreiche weitere Wintersportarten und Aktivitäten angeboten. Snowboarden, Rodeln, Schlittenfahren, Spas, Designer-Boutiquen, Schneeschuhwandern, Schlittschuhlaufen... das ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was Sie in Megève erwarten wird. Eine Woche ist nicht zu lang, um dieses schöne Dorf und seine herrliche natürliche Umgebung zu entdecken. Schauen Sie sich unseren Vorschlag für ein 7-tägiges Winterprogramm** an, damit Sie nichts von den Schätzen dieser bezaubernden Region verpassen.

Luftaufnahme von Megève im Winter.

- © Benoit GVA / Shutterstock

Tag 1: Skifahren auf der Domaine Evasion Mont Blanc

Um Ihren Aufenthalt in Megève gut zu beginnen, sollten Sie Ihren ersten Skitag im Herzen des Skigebiets Evasion Mont-Blanc nutzen. Das Dorf Megève liegt mitten im Skigebiet und ist vom Dorfzentrum aus leicht mit der Gondel von Chamois oder den Liften von Mont d'Arbois oder Rochebrune zu erreichen. Mit seinen 400 Pistenkilometern wird dieses Gebiet sowohl Amateure als auch Experten begeistern. 7 Freestyle-Bereiche stehen den Fans dieser Disziplin ebenfalls zur Verfügung.

Skifahren ist eine der am häufigsten ausgeübten Wintersportarten in der Umgebung von Megève.

- © godongphoto / Shutterstock

Je nach Ihrem Niveau können Sie sich auf die Pisten Ihrer Wahl begeben oder ein paar Stunden mit einem qualifizierten Skilehrer nehmen.

🍴Für die Mittagspause ist das Refuge du Mont-Joly mit seiner traditionellen Familienküche der richtige Ort. Es liegt auf einer Höhe von 2002 m und ist damit das höchstgelegene Restaurant im Skigebiet Evasion Mont-Blanc. Am Nachmittag können Sie Ihre Skitour fortsetzen oder auf der 3 km langen Piste schlitteln.

Die Rodelbahn von Megève ist für alle ab 10 Jahren zugänglich.

- © Ground Picture / Shutterstock

Tag 2: Skifahren in Les Portes du Mont Blanc

An diesem zweiten Tag laden wir Sie ein, das zweite Skigebiet von Megève zu entdecken: Les Portes du Mont Blanc! Dieses familienfreundliche Skigebiet ist ein Paradies für Skifahrer aller Schwierigkeitsgrade. Es ist über die Gondeln Jaillet, Mont d'Arbois und Rochebrune erreichbar. Die Pisten dieses Gebiets, die zwischen Almen und Tannen liegen, bieten einen außergewöhnlichen Panoramablick auf das Aravis-Massiv und den Mont Blanc.

🍴 Um sich zu stärken, können Sie sich in der Auberge de Bonjournal mit savoyardischen Spezialitäten verwöhnen lassen.

Skifahren oder Snowboarden$3 Treffen Sie Ihre Wahl, bevor Sie auf die Piste gehen!

- © Melih Evren / Shutterstock

Tag 3: Schlittenfahrt und Kinovorführung

Nach diesen beiden sportlichen Tagen ist es an der Zeit, sich ein wenig zu entspannen. Dazu schlagen wir Ihnen eine bezaubernde und erholsame Aktivität vor: eine Hundeschlittenfahrt. Das Team von 7 bis 10 Hunden, das vom Musher geführt wird, wird Ihnen eine ganz neue Art der Entdeckung der Berge um Mege-sur-Mer bieten. Bei dieser Gelegenheit erfahren Sie mehr über die Beziehung zwischen Hund und Herrchen sowie über die technischen Aspekte des Führens eines Hundeteams.

Passez un moment inoubliable avec les chiens de traîneaux de Megève.

- © gillmar / Shutterstock

Nach einer kulinarischen Pause in einem der Restaurants im Zentrum von Megève können Sie den Tag im Panoramic-Kino mit seinen 290 Plätzen und der 3D-Leinwand fortsetzen. Mit seinen ultrabequemen Sitzen, der hervorragenden Tonqualität und der riesigen Leinwand wird Ihre Liebe zur 7.

Sehr angenehmes Kino, freundlicher Empfang, bequeme Sitze, nicht zu viele Leute: eine tolle Art, den Tag nach dem Skifahren ausklingen zu lassen. Die Kinder waren begeistert! Marion, Kundin des Panoramic Kinos in Megève.

Tag 4: Schneeschuhwanderungen

An diesem neuen Tag bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden die herrlich verschneite Berglandschaft auf Schneeschuhen zu entdecken. Sie können zwischen einem Spaziergang mit einem Führer oder einer Wanderung auf eigene Faust entlang der ausgeschilderten Wege wählen. Sie können sich sogar für einen zauberhaften Spaziergang unter dem Sternenhimmel entscheiden, vorausgesetzt, Sie sind gut gegen die Kälte eingepackt. Und um sich nach dem Spaziergang zu stärken, können Sie eines der 89 Restaurants der Stadt ansteuern: Hier werden Sie auch ohne Reservierung fündig.

Schnallen Sie sich Ihre Schneeschuhe an, um auf den Bergwanderwegen zu wandern.

- © l i g h t p o e t / Shutterstock

Tag 5: Shopping-Tag, Entdeckung von Designer-Boutiquen

Megève ist ein wahres Paradies für Shopping- und Modefans. Das breite Angebot an Boutiquen ist das Lebenselixier des Dorfes. Von kleinen Designerläden über authentische Boutiquen bis hin zu großen Markengeschäften finden Sie hier garantiert, was Sie suchen. Dazu gehören Hermes, Zadig et Voltaire, der Concept Store Poudreuse und die Skimode-Boutique Events Family. Außerdem finden Sie Feinkostläden wie dieÉpicerie des Fermes, die Produkte von lokalen Bauernhöfen, Kunstgalerien und Schönheitssalons verkaufen... genug, um viele Souvenirs von Ihrem Aufenthalt mitzubringen!

Das Stadtzentrum von Megève ist ein kleines Paradies für Shoppingfans.

- © Arsenie Krasnevsky / Shutterstock

Zu allem Überfluss sind diese Geschäfte mit ihrer alpinen Architektur und ihren eleganten Fenstern perfekt in das Dorf integriert. Es ist ein Vergnügen, sie zu besuchen, während man durch die gepflasterten Straßen schlendert.

Und was gibt es Schöneres, als sich in einer der Teestuben von Megève aufzuwärmen und eine kulinarische Pause einzulegen?

Das Comptoir du Père Sotieu bietet eine große Auswahl an feinen Backwaren, herzhaften Snacks, hausgemachtem Gebäck, Schokolade und Makronen an. Alles hausgemacht!

Tag 6: Skitouren rund um Megève

Wenn Sie noch nie eine Skitour gemacht haben, ist es jetzt an der Zeit! Bei dieser Aktivität können Sie die umliegende Landschaft in aller Ruhe und abseits der Skilifte entdecken. Ideal für alle, die sich gerne in der freien Natur bewegen.

Wie immer gibt es ein breites Angebot an Touren für alle Niveaus. Anfänger können sich für einen Kurs mit einem Lehrer entscheiden, um die Grundlagen zu erlernen. Für erfahrene Bergsteiger gibt es die Möglichkeit eines Ausflugs am Ende des Tages mit einem Aperitif und einem Sonnenuntergang auf dem Gipfel. Der Abstieg erfolgt dann im Mondlicht und mit Stirnlampe. Ein magisches Erlebnis!

Skitourengehen ist eine Aktivität, die Sie rund um Megève ausprobieren sollten.

- © michelangeloop / Shutterstock

Tag 7: Spa und Michelin-Stern-Restaurant

Was gibt es Schöneres, als Ihren Aufenthalt mit einem Tag im Zeichen von Wellness, Entspannung und Schönheit abzurunden? Das ist die ideale Möglichkeit, um sich von Schmerzen zu befreien und sich zu verwöhnen. Viele Hotels verfügen über ein eigenes Spa mit Entspannungsbereich und hochwertigen Behandlungen, wie zum Beispiel das Le M in Megève. Einige bieten sogar Kosmetika mit Wirkstoffen aus lokalen Pflanzen und Blumen an. Aber Sie müssen nicht unbedingt in einem Hotel mit Spa wohnen, um die Entspannungsbereiche nutzen zu können. Balneoform, Hammam, Jacuzzi, Sauna, Behandlungen - Sie haben die Wahl.

© Hôtel M de Megève - spa & bien-être / Youtube

🍴Und um Ihren letzten Tag stilvoll ausklingen zu lassen, überraschen Sie Ihre Geschmacksnerven in einem der drei Michelin-Sterne-Restaurants von Megève. Sie haben die Wahl zwischen:

  • La Dame de Pic - Le 1920 mit seiner französischen Küche, die von der Chefköchin Anne-Sophie Pic entwickelt wurde und sich auf die lokalen Aromen stützt.
  • Flocons de Sel, ein 3-Sterne-Michelin-Restaurant seit 2012. Der Chefkoch, Meilleur Ouvrier de France, bietet eine farbenfrohe, moderne Gourmetküche.
  • La Table de l'Alpaga, ein mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnetes Restaurant, das eine gastronomische Reise in mehreren Etappen anbietet, die sich im Laufe der Jahreszeiten weiterentwickelt.
Hotel l'Alpaga 5* Megève

Hotel l'Alpaga 5*

Dieses 5* Hotel bietet einen Blick auf das Val d'Arly und den Mont Blanc.
ab
282 €
Buchen
von Alexandra Klar
Benötigen Sie weitere Hilfe? Sehen Sie sich den Guide an
Megève
Megève
Neueste Nachrichten
Luxor
Das Tal der Könige
Luxor
Das Tal der Königinnen
Luxor
Ein Tag im Winterpalast
Luxor
Kreuzfahrt auf dem Nil: Entdecken Sie, was Sie in Luxor noch nie gesehen haben
Luxor
Entdecken wir gemeinsam den Tempel der Hatshepsut
Alle Nachrichten