Ein Wochenende in Quiberon

Ein paar Tage auf der Halbinsel Quiberon sind ein Versprechen, dem Alltag zu entfliehen, ohne um die Welt reisen zu müssen. Die südliche Bretagne, ein Land der Wunder und alten Traditionen, ist voller Schätze, die es zu entdecken gilt, und Quiberon ist zweifellos einer davon. Seine erstaunliche Landenge, ein schmaler Streifen Land, der es mit dem Festland verbindet, ist bereits eine Kuriosität.

Quiberon scheint sich ins Meer zu flüchten und lädt uns ein, mit ihm dem Ruf des offenen Meeres zu folgen. Quiberon zu besuchen bedeutet, das Meer in all seinen Formen zu erleben, denn die Halbinsel hat zwei Gesichter: eine ruhige Küste mit Blick auf die Bucht, mit langen weißen Sandstränden, die von Dünen und charmanten Dörfern gesäumt sind, und eine wilde Atlantikküste, die von den manchmal tosenden Elementen beherrscht wird und einige der schönsten Panoramen bietet, die man je gesehen hat. Die Städte Quiberon und Saint-Pierre de Quiberon, kleine Badeparadiese, bilden die Verbindung zwischen diesen beiden Seiten der gleichen Medaille. Die Halbinsel ist zwar klein, aber sehr abwechslungsreich, sowohl in Bezug auf die Landschaften als auch auf das Angebot an Aktivitäten (Wassersport, Wandern, Radfahren...). Zwei Tage in Quiberon fühlen sich an wie eine Woche. Entdecken Sie mit der Familie, mit Freunden oder Verliebten die vielen Facetten von Quiberon.

Die wilde Küste in Quiberon

- © Anna Kochetkova / Shutterstock

Tag 1: Die wilde Küste und die Stadt Quiberon

Strand an der wilden Küste von Quiberon

- © Kamila Koziol / Shutterstock

Beginnen wir mit dem Spektakulärsten. Machen Sie sich zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf den 8 km langen Küstenweg (3 Std. 15 Min.) und erkunden Sie die unübersehbare Côte Sauvage, deren manchmal brutale Schönheit und fast übernatürliches Licht Generationen von Malern inspiriert hat, die versuchten, ihre Pracht in ihren Bildern festzuhalten.

Von der Stadt Quiberon aus folgen Sie dem Weg entlang der Küste und lassen sich von der belebenden Jodluft umspülen, während Sie dem dumpfen Rauschen der schäumenden Wellen lauschen, die am Fuße der Klippen sprudeln. An der Côte sauvage sind alle Ihre Sinne in Alarmbereitschaft! Vor den Toren der Stadt können Sie die Pointe du Château Turpault bewundern, eine einsame Klippe, auf der ein elegantes Schloss aus dem englischen Mittelalter thront, eine architektonische Kuriosität aus dem Jahr 1910.

Schloss Turpault, Quiberon.

- © Richard Fink / Shutterstock

Auf Ihrem Weg entlang der Côte Sauvage entdecken Sie die Pointe du Percho, die einen der atemberaubendsten Ausblicke auf die gesamte Halbinsel bietet, den Arche de Port-Blanc, einen prächtigen Steinbogen über dem Wasser, dessen Anblick Sie in eine fast mystische Kontemplation versetzt, und die erhabenen Strände von Port-Blanc und Port-Bara mit ihrem goldenen Sand und türkisfarbenen Wasser, das im Kontrast zur Strenge der Klippen steht. Nicht zu vergessen der erstaunliche herzförmige Menhir von Beg Er Goh Lannec, der absolute Star auf Urlaubsfotos und Postkarten aus Quiberon.

Arche von Port-Blanc, Wilde Küste von Quiberon

- © Gaviscon / Shutterstock

Aufgrund des natürlichen Phänomens der Brandung (starke und unberechenbare Wellen) ist das Baden an der gesamten Côte Sauvage strengstens verboten. Die Strände eignen sich jedoch hervorragend für eine Picknickpause. Auf dem feinen Sand sitzend, können Sie die Bewegungen des Ozeans und die wenigen wagemutigen Surfer beobachten, die es wagen, die Wellen zu bändigen.

© Pixel Attack

Gönnen Sie sich zum Abschluss dieser herrlichen Wanderung einen Imbiss mit Blick auf das Meer im Hafen des charmanten kleinen Fischerdorfs Portivy. Die Stadt Quiberon ist mit der Buslinie 1 sehr schnell zu erreichen.

Sonnenuntergang in Portivy

- © Christian Musat / Shutterstock

Nach diesem Bad in der Wildnis können Sie die zivilisiertere Atmosphäre am Meer von Quiberon genießen, indem Sie sich am Grande Plage entspannen, der in der Abenddämmerung besonders schön ist, und den Tag mit einem Spaziergang nach Port-Maria oder Port-Haliguen beenden, wo Sie das köstliche gastronomische Restaurant del'Atlantique finden, das einen guten Ruf genießt.

Hotel De La Mer Quiberon
Booking.com

Hotel De La Mer

Das Hotel De La Mer liegt direkt am Meer und bietet einen einzigartigen Panoramablick auf die benachbarten Inseln.
8 Sehr gut
ab
103 € / Nacht
Buchen

Tag 2: Das Thalassotherapiezentrum von Quiberon, die Strände der Bucht und Saint-Pierre de Quiberon

Die Thalassotherapie, ein Muss in Quiberon

- © donatellatandelli / Shutterstock

Und was, wenn wir diesen zweiten Tag unter das Zeichen der Sinnlichkeit stellen? Das landesweit bekannte Institutde Thalassothérapie in Quiberon nutzt die Vorzüge des Meerwassers, um Ihnen pure Momente des Wohlbefindens und der Entspannung zu bieten. Was gibt es Schöneres, als den Stress und die Anspannung eines anstrengenden Arbeitsjahres mit einem Bad in jodhaltigen Blasen, professionellen Massagen und einem herrlichen Außen-Whirlpool mit Blick auf den Ozean abzubauen? Hier werden die Tugenden des Meeres für Entspannung und Schönheit genutzt. Eine Einladung, sich zu verwöhnen und die Minuten zu vergessen, indem Sie sich im warmen Wasser entspannen und sich einem regenerierenden Körperpeeling oder einer remineralisierenden Algenpackung hingeben.

© Traveller70 / Shutterstock

Der Espace Détente (Schwimmbad, Sauna, Hammam, Solarien) und der Parcours Marin (beheizte Meerwasserbäder und Jacuzzi) sind für alle Buchungen ab 50 € für halbtägige Behandlungen von 9.15 bis 12 Uhr oder von 14 bis 18 Uhr verfügbar.

Sonntags bietet das Institut ein Brunch + Thalasso-Paket ab 95 € für das günstigste Angebot.

Das Institut beherbergt auch ein renommiertes Hotel, in dem man in den Luxus von Quiberon eintauchen kann.

Dünenblumen in Quiberon, Buchtseite

- © Christian Musat / Shutterstock

Um diesen Tag im Zeichen des Wohlbefindens fortzusetzen, fahren Sie nach Saint-Pierre de Quiberon und zu den herrlichen weißen Sandstränden an der Bucht. Hier ist das Wasser viel ruhiger als an der Atlantikküste und eignet sich viel besser für ein entspanntes Bad (auch wenn die Temperatur viel belebender ist als in einem heißen Bad im Thalasso - das ist die Bretagne für Sie!) Was den Strand betrifft, so ist die Wahl die schwierigste Aufgabe. Der freundliche Strand von Keraude am Rande von Saint-Pierre de Quiberon ist ideal für einen Familienurlaub in der Nähe der Stadt. Das Schwimmen wird im Juli und August überwacht.

Das Dorf Saint-Pierre de Quiberon

- © Gimas / Shutterstock

Wenn Sie lange, von Dünen umgebene Sandstrände bevorzugen, sollten Sie die herrlichen Strände von Rohu und Petit Rohu aufsuchen, wo sich der Duft der Immortellen (kleine gelbe Blumen, die die Dünen zieren) mit der Meeresluft vermischt und den typischen Urlaubsgeruch erzeugt. Die Bucht von Petit Rohu ist weniger belebt als der Strand von Rohu und daher ein idealer Ort, um abseits der Menschenmassen auf dem Handtuch zu entspannen und zu lesen.

Wassersport ist ein Teil der DNA von Quiberon. Nutzen Sie Ihren Aufenthalt, um sich in der Bucht im Surfen, Windsurfen oder Paddelboarding zu versuchen. Die in Saint-Pierre de Quiberon gelegene Surfschule Blue Dream bietet 2-stündige Einführungskurse an, so dass Sie einen Nachmittag lang davon träumen können, ein kalifornischer Surfer mit einem Haifischzahn im Nacken zu sein. Für einen Familienausflug auf dem Wasser bietet Kayak Sillages Stand-up-Paddel- oder Kajaktouren ab den Stränden von Kermahé und Rohu an. Der Preis für einen 1.30-stündigen Ausflug beträgt 20 € für Erwachsene und 16 € für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren.

© NeydtStock / Shutterstock

Um Ihr Wochenende in Quiberon stilvoll ausklingen zu lassen, sollten Sie den Abend im Canailles verbringen, einem wunderbaren Bar-Restaurant, das auf seiner gemütlichen Terrasse in einer lebhaften Guinguette-Atmosphäre köstliche und verantwortungsbewusste Gerichte serviert. Im Sommer finden hier jede Woche Konzerte statt, bei denen gutes Essen und gute Laune zusammenkommen.

Surf Hostel Quiberon, L'Oyat Quiberon
Booking.com

Surf Hostel Quiberon, L'Oyat

In Saint-Pierre-Quiberon gelegen, weniger als 100 Meter vom Strand Isthmus entfernt.
9.5 Außergewöhnlich
ab
78 € / Nacht
Buchen
von Alexandra Klar
Benötigen Sie weitere Hilfe? Sehen Sie sich den Guide an
Quiberon
Quiberon
Neueste Nachrichten
Luxor
Das Tal der Könige
Luxor
Das Tal der Königinnen
Luxor
Ein Tag im Winterpalast
Luxor
Kreuzfahrt auf dem Nil: Entdecken Sie, was Sie in Luxor noch nie gesehen haben
Luxor
Entdecken wir gemeinsam den Tempel der Hatshepsut
Alle Nachrichten