Surfen und Trekking am wilden Strand von Capo di Feno

Der östlich von Ajaccio gelegene Strand Capo di Feno ("Heu-Kap" auf Korsisch) ist ein Strand von atemberaubender, wilder Schönheit. Das Gebiet bietet dem Besucher kleine weiße Sandbuchten und Spaziergänge am Rande der Berge, die steil ins Mittelmeer abfallen. In der Ferne kann man den Torres genovesas de Córcega (Genueser Turm) sehen, ein Überbleibsel aus der Zeit, als das Kap ein strategischer Aussichtspunkt war. Die Lage ist absolut großartig. Der Hauptstrand von Capo di Feno ist einer der berühmtesten Surfspots der Insel der Schönheit. Auch wenn das Mittelmeer an der Küste ruhig ist, kann es sich hier austoben und den Surfern beeindruckende Wellen bescheren.

Der wilde Strand von Capo di Feno auf Korsika.

- © Sergiy Palamarchuk / Shutterstock

Geschichte von Capo di Feno

Der Strand wird manchmal Capo di Fenu genannt, da das korsische Wort "Fenu" Heu bedeutet. Es scheint, dass am Strand von Capo di Feno vor vielen Jahren landwirtschaftliche Überreste gefunden wurden. Von Ajaccio aus sind es etwa 25 Minuten Fahrt nach Capo di Feno, wo es zwei Strände gibt, Grand Capo und Petit Capo. Sie sind durch ein kleines Feld getrennt, durch das man sehr schön spazieren kann.

🌊Der Strand der Surfer: der Gran Capo.

Dies ist der berühmteste Strand für Surfer. Groß und zum Mittelmeer hin offen, hat dieser Strand beeindruckende Wellen, die denen der großen Ozeane in nichts nachstehen.

🌊Der ruhige Strand von Petit Capo.

Dieser Strand ist kleiner und bei Touristen weniger bekannt. Er ist ruhiger, weil der Hauptzugang direkt zum Strand Grand Capo führt. Es genügt, ein paar Minuten nach Süden zu gehen, um den Strand von Petit Capo zu finden.

Der Strand von Petit Capo ist ruhiger.

- © Evannovostro / Shutterstock

Spaziergänge rund um Cap d'Ajaccio

Vom Strand aus gibt es mehrere Wanderungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Hier sind unsere zwei Favoriten.

🥾 Von Villanova zum Strand

Das kleine Dorf Villanova liegt 28 Minuten nördlich von Ajaccio. Vom Dorf mit seiner traditionellen korsischen Architektur führt ein Weg hinunter zum breiten Strand von Capo di Feno.

Praktische Informationen

🚶Entfernung: 6 km (12 km, wenn Sie den Rundweg machen).

🕑 Dauer der Wanderung: 1h30

🏔️Diferencia Höhe: 233m

👉 Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Küstenpfad in Ajaccio ist einen Besuch wert

- © Evannovostro / Shutterstock

🥾 Vom Hauptstrand von Capo di Feno zum Genueser Turm auf dem Kap.

Vom Hauptstrand von Capo di Feno führt ein Weg entlang der Küste nach Norden zum Genueserturm auf dem Kap. Es ist ein wunderschöner Weg, der die Umwege lohnt.

Praktische Informationen

🚶Entfernung: 7,5 km (15 km für die Hin- und Rückfahrt).

🕑Wanderzeit: 1h45

🏔️Diferencia Höhe: 145m

👉 Schwierigkeitsgrad: ziemlich leicht

Der Sonnenuntergang über dem Genueser Turm

- © Vadym Lavra / Shutterstock

Surfen, paddeln oder Kajak fahren in Capo di Feno

Die Surfschule des Capo Surf Club ist ein Sportzentrum, das verschiedene Aktivitäten anbietet: Surfen, Kajakfahren, Paddelsurfen, Windsurfen und Kanufahren auf Hawaii. Sie können auch an einer geführten Tour durch die schönen Landschaften von Cap d'Ajaccio teilnehmen. Die Besitzer sind begeisterte Surfer und veranstalten jedes Jahr Surfwettbewerbe am Strand von Capo di Feno. Sie können Ihre Ausrüstung mieten oder Unterricht nehmen, indem Sie auf ihrer Website .

In Capo di Feno sind viele Aktivitäten möglich.

- © nokturn / Shutterstock

Wo kann man essen?

Das Restaurant Casa Nostra im Stil einer Strandhütte aus Treibholz bietet Abendessen mit den Füßen im Sand.

Adresse: Capo Di Feno, 20000 Ajaccio.

Öffnungszeiten: täglich von 11 bis 23 Uhr.

Ajaccio

✈️ Fliegen Sie nach Ajaccio!

Erreichen Sie den Flughafen Napoléon Bonaparte in Ajaccio ganz einfach vom Festland aus!
ab
46 € / AR
Meinen Flug finden
von Alexandra Klar
Benötigen Sie weitere Hilfe? Sehen Sie sich den Guide an
Ajaccio
Ajaccio
Neueste Nachrichten
Toronto
Ein Tapetenwechsel in Torontos Chinatown garantiert
Toronto
Entdecken Sie ein kleines Paradies am Ontariosee: die Toronto Islands
Toronto
Ein Hauch von frischer Luft im Herzen von Toronto: High Park
Toronto
Ein Shopping-Nachmittag in Torontos Eaton Center
Alle Nachrichten