Reisen nach Schottland - Entdecken Sie Schottland mit Easyvoyage
  • Login
  • Schottland, Großbritannien
    © iStockphoto.com / Miroslav_1
  • Schottland, Großbritannien
    © iStockphoto.com / Rechitansorin
   
  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort

Schottland

Wichtige Informationen zur Reisevorbereitung

Spukschloss zu vermieten... Schottland ist ein Land voller Legenden und schöpft sein Kulturgut aus den keltischen und skandinavischen Mythologien. Hier macht man auch Jagd auf Nessie, dem Seeungeheuer vonLoch Ness. Wenn man im Sommer vorbeikommt, muss man mit kleinen Mücken rechnen, wobei diese Mückchen der lebende Beweis dafür sind, dass die Umwelt nicht verschmutzt ist. Ganz zu schweigen von den Whiskybrennereien, deren Werbung allein ausreicht, um die schottische Fantasie zu unterhalten. Im Juni oder September bei Gewitter zu entdecken: Kino in Lebensgröße!

Tipps der Redaktion

Die Inseln sind eine unumgängliche Etappe auf der Entdeckungsreise in Schottland. Wenn Sie nur eine davon besuchen, sollte es die Insel Skye sein. Sie ist leicht zu erreichen (eine Brücke verbindet sie mit der schottischen Küste) und sie hat spektakuläre Landschaften aufzuweisen. Ihre Klippen im Osten werden durch einen atemberaubende Wasserfall unterbrochen, ihre Hochebenen durch zahlreiche Vulkanausläufer getrennt und ihre Dörfer mit den Schieferdächern haben einen bezeichnenden Charakter. Hier sollten Sie unbedingt eine Nacht verbringen: Somit können Sie den Sonnenuntergang und -Aufgang beobachten, die bei schönem Wetter einfach atemberaubend sind.

Pluspunkte

  • +Die Landschaften der Highlands sind prächtig.
  • +Die Städte haben ein bedeutendes historisches Erbgut erhalten.

Minuspunkte

  • -In den etwas abgelegenen Orten ist die Unterbringung eingeschränkt.
  • -Das raue Klima ist für den Tourismus nicht sehr förderlich.

Traditionen

Die Shetlandinseln haben die Tradition des Feuerfestes aufrechterhalten, das eigentlich skandinavischen Ursprungs ist. Dieses Fest, das jedes Jahr am letzten Dienstag im Januar gefeiert wird, symbolisiert die Rückkehr der Sonne und es werden Wikingerprozessionen dargeboten. Nachts schwenken die Darsteller Fackeln und Flaggen, die Wikingerschiffe darstellen. Diese seit Jahrhunderten zum Brauchtum gehörende Zeremonie ist für die Shetlandinseln spezifisch.

Küche

Zu den schottischen Spezialitäten gehört Haggis (Gefüllter Schafsmagen, serviert mit Steckrübenpüree und Kartoffeln) und Wild (rotes Rebhuhn, Fasan und Hirsch). Das Rindfleisch (Aberdeen Angus) ist ausgezeichnet sowie die zahlreichen Fischgerichte mit Schellfisch, Forelle und Lachs. Bier gibt es im Überfluss. Vergessen Sie auf keinen Fall den Whisky zu probieren, wobei der aus gemälzter Gerste gebraute Single-Malt-Whisky der beste ist. Schließlich sollten Sie auch den Drambui, ein Whisky-Likör, probieren.

Wetterprognose

Entdecken Sie wöchentliche Wettervorhersagen für Schottland . Verschiedene Kriterien ermöglichen es uns, Ihnen die beste Reisezeit für Schottland . anzuzeigen. Verschiedene Temperaturen, schlechtes Wetter, starke Sonneneinstrahlung oder auch die Windstärke werden miteinbezogen, sodass Sie sich Aktivitäten aussuchen können, die zur jeweiligen Wetterlage passen und Ihren Urlaub in Schottland zu einem Erfolg werden lässt.

August

  • Edinburgh flecheStagne 29/100 Schlecht
Alle Orte mit guter Wetterprognose anzeigen

Souvenirs und Handwerk

Legen Sie sich einen Vorrat von diesen Köstlichkeiten an: Whisky, Whisky-Likör, Räucherlachs, Karamelbonbons, Sandplätzchen und englischen Sandkuchen mit Rosinen und Whisky. Man findet hier auch Qualitätskleidung aus Tweed und Schottentuch, Pullover aus Shetlandwolle und handwerklich hergestellte Schmuckstücke aus Silber und Halbedelsteinen. Die Geschäfte sind wochentags von 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet.