• Login

Reisen nach Cancun: Erleben Sie den karibischen Traum

  • Cancun liegt auf einem Landstreifen, der sich zwischen der Nitchupte-Lagune und dem klaren Wasser der Karibik erstreckt. Aber auf diesem Küstenstreifen mit einer Länge von zwanzig Kilometern reihen sich nahezu dreißigtausend Hotelzimmer auf. Heutzutage kämpfen die lokalen Behörden des in den 70er Jahren erbauten Badeorts gegen die Verschmutzung durch die Sonnenschutzmittel der Horden von Badenden! ...
    © Tono Balaguer
  • Blick auf die Wolkenkratzer von Cancún
    © Tono Balaguer
  • © Tono Balaguer
  • © Tono Balaguer
  • © Tono Balaguer
  • © Tono Balaguer
  • © Tono Balaguer
  • © Tono Balaguer

Cancun liegt auf einem Landstreifen, der sich zwischen der Nitchupte-Lagune und dem klaren Wasser der Karibik erstreckt. Aber auf diesem Küstenstreifen mit einer Länge von zwanzig Kilometern reihen sich nahezu dreißigtausend Hotelzimmer auf.
Heutzutage kämpfen die lokalen Behörden des in den 70er Jahren erbauten Badeorts gegen die Verschmutzung durch die Sonnenschutzmittel der Horden von Badenden!
Bedenken Sie also auf Ihre Reise nach Cancun, dass, wenn Sie sich der unvergleichbaren Schönheit des türkisen Wassers und der tropischen Wärme dieses Paradieses für Amerikaner hingeben, sie nicht mehr und nicht weniger erleben, als das banale Dekor eines internationalen Badeortes, als ein eigenes Universum ohne viel Atmosphäre. Möchten Sie dennoch einen angenehmen Spaziergang erleben, begeben Sie sich auf die Tulum-Straße im historischen Viertel der Stadt.
Cancun und sein Touristentrubel können ganz schön schlauchen! Gehen Sie doch für 30 Min. an Bord eines Trimarans. Und auf geht's zur Isla Mujeres, einer kleinen, authentischen Insel, die an einem Tag erlaufen werden kann. Man muss reservieren: die Mehrheit der Hotels überlässt die Ausführung der Exkursionen in der Region den dafür spezialisierten Reiseagenturen. In jedem Hotel betreiben sie Informations- und Verkaufsbüros. Sie können für einen Tag in der Lagune von Cacun tauchen, doch sollten Sie vor allem nicht das unausweichliche Palancar verpassen, das zweitgrößte Riff der Welt, das sich vor der Insel von Cozumel, der größten Insel Mexikos erstreckt. Nach nur 2 Stunden kann man einen ganzen Tag auf diesem rustikalen Flecken Erde verbringen.
In der Region von Cancun befindet sich das größte Korallenriff der nördlichen Hemisphäre. Man muss sich also unter die Wasseroberfläche begeben, um diese Welt kennenzulernen. Keine Panik! Eine Vielzahl von Hotels bietet kostenlos Schnuppertauchen in den Schwimmbädern an sowie Kurse zur Erlangung des Zertifikates PADI. 
Im Westen von Cancun, im Zentrum von Yucatan, erreichen Sie die archäologische Stätte Chichen Itza, eine der bedeutendsten Städte des "Neuen Imperiums" der Maya, das im Jahre 987 gegründet wurde.
Eine weitere Maya-Anlage: Tulum, deren Fassade eine der wichtigsten Bauwerke des 12. und 13. Jahrhunderts ist, und die auf einer Felsklippe an der Karibischen See liegt. Vervollständigen Sie diesen Besuch durch ein Bad in der Xel-Ha-Lagune: ein wahrhaft natürliches, doch sehr stark besuchtes Schwimmbad, wo sich frisches Quellwasser und die warme Strömung des Meeres mischen. Planen Sie insgesamt eine Autofahrt von 2,5 Std. ein. Wenn Sie gern in unterirdischen Flüssen (in den berühmten "Cenotes", die sich in den Kalkboden gegraben haben) und Lagunen mit kristallklarem Wasser inmitten tropischer Vögel und bunt schillernder Schmetterlinge schwimmen möchten, verpassen Sie nicht Xcaret: ein Natur-Archäologie-Park, in 1 Stunde Entfernung.

Cancun: was kann man unternehmen?

Gehen Sie in den berühmten "Cenotes" baden, einer Reihe mit warmem Wasser gefüllter Höhlen, die sich in den Boden der Halbinsel gegraben haben. Auf Reitausflüge spezialisierte Unternehmen bieten Tagesausflüge an, die mehr oder weniger beeindruckende Kletterabstiege in den Dschungel mit einschließen.

Westlich von Cancun, nach 2,5 St. Autofahrt, erreichen Sie die archäologische Stätte Chichen Itza, eine der bedeutendsten Städte des von den Mayas 987 gegründeten "Neuen Imperiums". Zögern Sie nicht die 91 Stufen der Pyramide emporzusteigen und anschließend eine fantastische Sicht auf den umliegenden Dschungel zu genießen. Rückkehr am Abend. Ansonsten sind die Anlage von Tulum und der Natur-Park von Xcaret gute Alternativen.

  • Eines der schönsten Korallenriffe der Erde
  • Die Nähe zu den Stätten der Mayas
  • Zahlreiche Hotels liegen direkt am türkisblauen Meer und dem feinen, weißen Sandstrand.
  • Eine Touristenfabrik
  • Die Lebenshaltungskosten sind an den Dollarkurs gekoppelt.
  • Ein stark verbautes Küstengebiet

Cancun: was sollte man besichtigen?

Die Sehenswürdigkeiten

Die Aktivitäten und Freizeitgestaltung

Erinnerung

Man sollte Kleingeld dabeihaben - den Nuevo Peso (N$) -, sowie amerikanische Dollar in kleinen Scheinen. Die kleinen Geschäfte, Taxis und Straßenhändler können selten auf große Scheine rausgeben. Es existieren Scheine zu 20, 50 und 100 N$.

Zu vermeiden

Einige Exkursionen bieten ein "Treffen mit dem Volk der Maya" an. Sollten Sie dabei wirklich Nachkommen dieses vorkolumbischen Volkes sehen, ist der Ausdruck "Treffen" oftmals übertrieben... Aufgrund von Zeitmangel fehlt oft die Gelegenheit zu einem Gespräch. Häufig isst man nicht gemeinsam mit den Einheimischen. Informieren Sie sich gut, bevor Sie aufbrechen!

Cancun: was sollte man essen?

Die reichhaltige und einzigartige Küche der Halbinsel Yucatan besteht hauptsächlich aus Maisgerichten (Tortillas), sehr unterschiedlichen Fleischsorten, die mehr oder weniger scharf mit Chili (weniger scharf in den Hotels) oder mit Koriander gewürzt sind. Krustentiere hier sind ausgezeichnet. Zackenbarsch und anderer Fisch bekommen Sie im Restaurant oft zu guten Preisen.

Cancun: welche Andenken sollte man mitnehmen?

Hängematten aus Yucatan, fein aus Baumwolle oder Nylon verarbeitet, laden zu bequemen Ruhepausen ein. Sie finden sie in unterschiedlichen Größen für 11 bis 18 Euro. Vermeiden Sie andere für die Haut rauhe Materialien. Blusen, Umschlagtücher ("Rebosos"), Masken und Ledersandalen findet man auf den Märkten in großer Anzahl. Die Preise variieren entsprechend der unterschiedlichen Stile und Motive.

Hotelbewertungen Cancun Getestete Hotels
  • 8.6 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Bel Air Collection
    Cancun - Mexiko
    Hotel Hotel 3 Etoile(s)

    Ganz in weiß ist das Bel Air Collection ein geräumiger Hafen ...

  • 8.5 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Paradisus Riviera Cancun
    Cancun - Mexiko
    Hotel Hotel 5 Etoile(s)

    Das Paradisus Riviera Cancun ist eine neue, sehr komfortable ...

  • 8.35 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Ceiba del Mar
    Cancun - Mexiko
    Hotel Hotel 0 Etoile(s)

    Das Ceiba del Mar ist ein neues, gehobenes, sehr komfortables ...

  • 8.15 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Fiesta Americana Cancun
    Cancun - Mexiko
    Hotel Hotel 2 Etoile(s)

    Infrastruktur und Gastronomie sind durchschnittlich, die Zimmer ...

Anderswo auf der Erde
Yucatan : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen