Beitou

  • Beitou ist weltweit für seine heißen Quellen bekannt und befindet sich 16 km nördlich von Taipeh. Das Tal, in der sich die kleine Thermalstadt Beitou befindet, bietet einen zauberhaften Rahmen am Ufer eines Flusses und ist mit der U-Bahn ab Taipeh erreichbar. Die heißen Quellen sind vulkanischen Ursprungs (100°C) und ein weltweit absolut einzigartiges Phänomen. Einzig vergleichbar sind die Thermalquellen ...
    © Shih Feng / 123RF

Beitou ist weltweit für seine heißen Quellen bekannt und befindet sich 16 km nördlich von Taipeh. Das Tal, in der sich die kleine Thermalstadt Beitou befindet, bietet einen zauberhaften Rahmen am Ufer eines Flusses und ist mit der U-Bahn ab Taipeh erreichbar. Die heißen Quellen sind vulkanischen Ursprungs (100°C) und ein weltweit absolut einzigartiges Phänomen. Einzig vergleichbar sind die Thermalquellen im Yellowstone Nationalpark in den USA. Die Schwefeldämpfe, die von den Quellen emporsteigen, sind sehr beeindruckend. Dieses Wasser besitzt zahlreiche Heilkräfte, die von den Spas der regionalen Hotels intensiv genutzt werden, u.a. im Radium Kagaya International Hotel und im Hotel Villa 32, das zur prestigereichen Hotelgruppe Relais & Châteaux gehört. Jene Urlauber, für die ein Aufenthalt in einem dieser Luxushotels nicht erschwinglich ist, können zum Tarif von 1 Euro die öffentlichen Badeanstalten besuchen. Eine weitere Sehenswürdigkeit in Beitou ist die Bibliothek, die sich in einem wunderschönen, in ökologischer Bauweise errichteten Gebäude befindet, oder auch der Plum Garden, die ehemalige Sommerresidenz des Kalligraphen Yu You-ren. Hierbei handelt sich um ein typisches japanisches Haus der 30er Jahre mit einem entzückenden Garten: Man muss seine Schuhe aus- und Pantoffeln anziehen, um dieses Zentrum zu besichtigen, das den Besucher daran erinnert, dass die Japaner ihre Kultur der heißen Quellen um die Jahrhundertwende (19./20. Jahrhundert) importiert haben. Ebenfalls sehenswert ist das Beitou Hot Spring Museum, das in einer ehemaligen öffentlichen Badeanstalt aus dem Jahre 1913 eingerichtet wurde.

Beitou: was kann man unternehmen?

Bäder in den natürlichen heißen Quellen (100°C) von Beitou in einem der Hotels des Thermalkurorts.

Die Thermalquellen von Beitou, die Bibliothek von Beitou in einem wunderschönen "grünen" Gebäude, der Plum Garden, die ehemalige Sommerresidenz des Kalligraphen Yu You-ren, das Beitou Hot Spring Museum, das sich in einer ehemaligen öffentlichen Badeanlage aus dem Jahre 1913 befindet.

  • Die Thermalquellen von Beitou
  • Das hochwertige Hotelangebot
  • Die Nähe zur Hauptstadt Taipeh.
  • Mit Ausnahme der Thermalquellen gibt es nicht viel zu entdecken.
  • Die hohen Preise in den Hotels und Spas.

Erinnerung

Jene, für die ein Aufenthalt in einem der Luxushotels nicht erschwinglich ist, können zum Tarif von 1 Euro die öffentlichen Badeanstalten besuchen. Bei der Besichtigung des Plum Garden muss man seine Schuhe aus- und Pantoffeln anziehen. Hierbei handelt es sich um die ehemalige Sommerresidenz des Kalligraphisten Yu You-ren und ein typisch japanisches Haus der 30er Jahre.

Zu vermeiden

Die Thermalstation von Beitou eignet sich nicht besonders für einen Aufenthalt in Begleitung von Kindern: in den meisten Spas ist das Baden ohne Bekleidung vorgeschrieben.

Beitou: was sollte man essen?

Gourmets sollten sich in das Restaurant des Hotels Villa 32 (Mitglied der exklusiven Hotelgruppe Relais & Châteaux) begeben, um köstliche italienische Küche in Form von sorgfältig präsentierten Gerichten und Service auf Michelin-Sterne-Niveau zu genießen. Liebhaber von Meeresfrüchten werden begeistert sein: Auf dem Menü stehen Muscheln, Jakobsmuscheln, Seeigel, frische Austern und Hummer. Und das Weinsortiment ist geradezu einzigartig! Unter den großen Jahrgangsweinen finden sich u.a. ein unvergleichlicher Château Petrus 1961, ein Château Yquem 1er Cru Superior 1921 oder ein Romanée Conti 1978 um 15.000 Euro pro Flasche!

Beitou: welche Andenken sollte man mitnehmen?

Lokale Kosmetikprodukte

Anderswo auf der Erde
Taiwan : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen