Honolulu

  • Honolulu, USA
    © iStockphoto.com / Kaiao

Honolulu, auf der Insel Oahu, ist in zwei verschiedene Bereiche unterteilt: Downtown Honolulu und Waikiki. In Downtown Honolulu sollten Sie auf einer Reise nach Honlulu kurz im historischen Capitol District umherstreifen. Bewundern Sie den Iolani-Palast im viktorianischen Stil - ehemaliger und einziger königlicher Wohnsitz der USA. Gleich gegenüber dem Supreme Court werden Sie von der Bronzestatue des Königs Kamehameha begrüßt. Auf dem 56 m hohen Aloha Tower haben Sie einen wunderschönen Panoramablick über die Stadt. Bewundern Sie den Viermaster Falls of Clyde, der im Hafen von Honolulu vor Anker liegt. Wandern Sie in Richtung Norden durch die exotischen und belebten Straßen von Chinatown. Hier treffen Sie beispielsweise auf Akupunkteure, Tattooshops, bunte Marktstände unter freiem Himmel und verschiedene Tempel. Fahren Sie mit dem Trolleybus nach Waikiki. Entdecken Sie den erstaunlichen rosa Palast des Royal Hawaiian Hotels, der sich gleich neben einem Wolkenkratzer und anderen gläsernen Hochhäusern befindet. An der Kaiulani Ave befindet sich die schöne Einkaufsgalerie King's Village (mit Pflastersteinboden) im viktorianischen Baustil. Entdecken Sie in Kuhio Beach die Statue von Duke Kahanamoku, dem "Vater des Surfens", und die Wizards Stones, vier "verzauberte Steine" mit sog. heiligen Kräften. Bummeln Sie an der sehr belebten 4 km langen Küste entlang.

Honolulu: was sollte man besichtigen?

Die Landschaften

Anderswo auf der Erde
Hawaï : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen