• Login

Auflistung der wetterfreundlichsten Reiseziele nach Wochen sortiert

  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort

Wettervorhersage Schweiz

Trotz ihrer kleinen Größe hat die Schweiz ein eher abwechslungsreiches Klima zu bieten. Das Klima auf der großen zentralen Hochebene zwischen Jura und den Alpen ist gemässigt und zeichnet sich durch milde Winter und Sommer aus. Die durchschnittliche Temperatur in Zürich bewegt sich zwischen 0° C in den Monaten Januar und Februar und 17° C im Juli und August. Sobald man jedoch die Alpen und den Jurabogen erreicht, werden die Temperaturen mit jedem Höhenmeter frischer, wohingegen im südlich gelegenen Tessin ein fast mediterranes Klima herrscht.
Im Winter ist die Schweiz das Königreich der Skifahrer. Der Schnee bleibt in den Höhenlagen der Alpen und des Juras fast die Hälfte des Jahres über liegen. Die meisten Pisten, insbesondere im südwestlich gelegenen Wallis, sind sonnenbeschienen.
Der Frühling ist an den Ufern des Lago Maggiore (Locarno) und des Lago di Lugano ausgesprochen angenehm (die Durchschnittstemperatur bewegt sich zwischen 14 und 17 °C). Für einen Besuch der Schweiz ist dies eine schöne Jahreszeit, da in den Wintersportorten des Hochgebirges noch Ski gefahren werden kann.
Der Sommer ist in der Schweiz relativ warm (ca. 20° C in Lugano und 18° C in Genf) und die kühlen Morgenstunden sind die optimale Zeit für Wanderungen. Am späten Nachmittag treten bisweilen Gewitter auf. Und während die Sommersaison rund um den Tessiner See in vollem Gange ist, können besonders sportliche Gäste im Gebirge Bergsteigen oder Gletscherski fahren.
Bis Mitte Oktober ist der Herbst in niedrigerer Höhenlage mild (im Durchschnitt ungefähr 11° C in Zürich und Genf, 15° C in Lugano). Eine grossartige Jahreszeit für einen Aufenthalt am Ufer des Sees oder für eine Fahrt durch die Weinberge des Jura.

Dieser neue Wetterdienst bezieht gleich mehrere Faktoren gleichzeitig zur Bewertung der Wetterlage inSchweiz ein. So wissen Sie jetzt schon, ob das Wetter bei Lieblingsurlaubsbeschäftigungen, z.B. Wandern, Sightseeing, am Strand liegen oder Wassersport, mitspielt. Denn die touristische Wetterprognose bewertet Wetterdaten der letzten 10 Jahre im Hinblick auf mehrere Faktoren gleichzeitig: gefühlte Außentemperatur, Luftfeuchtigkeit, Wassertemperatur, Sonnenintensität und Windstärke.

Checken Sie unsere Wettervorhersage fürSchweiz und packen Sie entspannt Ihre Koffer!

  • Hitze
  • Niederschlag
  • Sonne
  • Baden
  • Wind
  • Feuchtigkeit

Die Wettervorhersage wird auf einer Skala von 0 bis 100 gemessen, wobei Reiseziele mit unter 20 Punkten eine schlechte, jedoch mit über 79 Punkten eine sehr gute Wetterlage aufweisen.
Insgesamt beträgt der Wetter-Index:

  • Sehr gut (Note im Bereich zwischen 80% und 100%)
  • Gut (Note im Bereich zwischen 60% und 79%)
  • Mittel (Note im Bereich zwischen 40% und 59%)
  • Schlecht (Note im Bereich zwischen 20% und 39%)
  • Sehr schlecht (Note im Bereich zwischen 0% und 19%)

Schweiz: Beste Reisezeit

Schweiz: Beste Wetterlage imOktober

  • Gesamtnote
  • Hitzeindex
  • Niederschlagsindex
  • Sonnenindex
  • Badeindex
  • Windindex
  • Feuchtigkeit

Schweiz: Siebentägige Wettervorhersage

Schauen Sie sich die aktuellen 7- Tage Wettervorhersagen fürSchweiz an! Easyvoyage informiert Sie sowohl über die Temperaturen, die Regenwahrscheinlichkeit und die Windstärke in allen Städten Ihres Ziellandes, als auch über den dortigen Sonnenauf-und -untergang. So können Sie Ihre Urlaubsvorbereitungen optimal den klimatischen Bedingungen inSchweiz anpassen. Egal ob Sie noch in den Vorbereitungen stecken oder sich schon in Ihrem Urlaubsland befinden, mit Easyvoage können Sie jederzeit einen Blick auf die aktuelle Wettervorhersage werfen.

Weltweit bestes Wetter: Top Länder