• Login
Ein unvergessliches Abenteuer im wilden Wasser am Rotenfels
Geposted 07.03.2018

NeuigkeitenDeutschland

Twitter Facebook 1 teilen

Wer einmal in einem Rafting -Boot im wilden Wasser mit einer Menge Adrenalin fahren möchte und ebenfalls ein echtes Abenteuer erwartet, muss unbedingt eine Rundreise durch den Wilden Westen unternehmen. Denn auch in Rheinland-Pfalz kann man den Nebenfluss Lahn und einige perfekte Wasserreviere erreichen. Mit den neuen Rafting-Veranstaltungen können Sie geführte Rafting-Touren unternehmen, die noch mit außergewöhnlichen Aktivitäten verbunden sind.

Paddeltouren auf der Lahn

Paddeltouren auf der Lahn
© nejron/123RF

Schön, attraktiv, berühmt und bei dem UNESCO Weltkulturerbe gelistet, ist das Tal der Loreley weltweit beliebt bei Rafting-Fans. Die wasser- und wanderfreundlichen Flüsse fließen durch Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz. Damit Sie das Mittelrheintal aus einer unvergesslichen Weise erleben können, werden Sie von einem geübten Guide begleitet. Der Nebenfluss Lahn lockt Abenteurer mit über 160 paddelbaren Kilometern an. Dabei zieht der östliche Nebenfluss des Rheins mit Kanuvermietungen an, die sowohl für Einzelreisende, als auch für Familien und Gruppentouren ideal sind. Für ein unvergessliches Erlebnis auf der Lahn verbringen Sie eine Nacht oder mehrere Nächte in einem Indianer-Tipi.

Die eintägigen Wassertouren mit Rucksackbooten, die noch Packrafting genannt werden, bringen unvergessliche Momente für eine lange Zeit. Die Rucksackboote sind mit Paddel und Sicherheitsausrüstung eingerichtet und nach einigen Minuten können Sie sie erfolgreich auf Wildbächen und im Wildwasser einsetzen.

Herrliche Aussicht von dem Landkreis Rhein-Lahn

Herrliche Aussicht von dem Landkreis Rhein-Lahn
© Anthony Dezenzio/123RF

Den unvergesslichen Ausflug, der sowohl für Erwachsene, als auch für Kinder als atemberaubend gilt, können Sie in der Umgebung des Rotenfels erleben. Durchqueren Sie das wunderschöne, tief in Felsen eingeschnittene Tal, das sich in der Nähe von den Kurstädten Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein-Ebernburg befindet. Die Stimmungen, die hier rund um Sonnenaufgang und -untergang erlebt werden, sind beeindruckend. Von dem Küstenfluss aus können Sie wunderschöne Ausblicke genießen.

Ein gut geübter Reiseführer wird Sie begleiten, um ein entspannendes Abenteuer mit Booten auf der Nahe zu erleben. Die geführten Touren sind geeignet für alle Altersgruppen und sind den Interessen der Touristen angepasst. Die Trekking-Passagen flussaufwärts am Morgen und am späten Nachmittag dann, flussabwärts zurück zum Startpunkt, sind vorgeplant. Den Rückweg kann man auf eigenen Wunsch jederzeit wechseln. Ob mit Freunden oder mit der ganzen Familien ein spannendes Event einzuplanen, können Sie zwischen zwei abwechslungsreiche Möglichkeiten auswählen: Eine, die auf Sportler besonders attraktiv wirkt und die Andere, die für Familien gut passt. Ein einmaliges Abenteuer, das nicht so schnell vergessen wird, ist garantiert.