Sainte-Marie (Nosy Boraha)

  • Sainte-Marie wird auch Nosy Boraha genannt, was Insel der Frauen heißt. Die Insel ist reich an dichtem Pflanzenwuchs, mit von Vanille und Kakao bestandenen Hügeln und ist von einem Korallenriff und einer türkisfarbenen Lagune umgeben. Sie ist bekannt als perfekter Beobachtungsort für Wale von Juli bis Mitte September und kann auch auf eine stürmische Vergangenheit zurückblicken, als hier viele Piraten ...
    © Rodolphe Dellsperger / age fotostock

Sainte-Marie wird auch Nosy Boraha genannt, was Insel der Frauen heißt. Die Insel ist reich an dichtem Pflanzenwuchs, mit von Vanille und Kakao bestandenen Hügeln und ist von einem Korallenriff und einer türkisfarbenen Lagune umgeben. Sie ist bekannt als perfekter Beobachtungsort für Wale von Juli bis Mitte September und kann auch auf eine stürmische Vergangenheit zurückblicken, als hier viele Piraten unterkamen.
Heute besucht man die Insel für einen Familienurlaub oder romantischen Ferien, bei denen man Fahrradtouren oder kleine Wanderungen macht, badet oder sich erholt. Hier ist alles ruhig, die Madegassen leben hauptsächlich vom Tourismus und unter der Sonne von Sainte-Marie drängt nichts zur Eile.
Direkt neben Sainte-Marie liegt die kleine Insel Ile aux Nattes, wo die Strände endlos und der Sand himmlisch sind, und die eine üppige Natur aufweist. Sie verspricht angenehme Spaziergänge bis zum Inselgipfel, von wo der Ausblick auf einer Reise nach Sainte-Marie wunderschön ist. Sie können auch den südlichen Teil der Insel erkunden und zahlreichen Kattas begegnen.
Was die Hotels betrifft, so sind die Preise ein bisschen höher als auf Grande Terre, aber das Angebot ist groß, von günstig bis luxuriös.

Sainte-Marie (Nosy Boraha): was kann man unternehmen?

Wander- ,Fahrrad- oder Motorradtouren sind auf der Insel sehr zu empfehlen. Sainte-Marie ist ein Taucherparadies und erfreut sowohl begeisterte Schnorchler als auch Flaschentaucher mit ihrer gut erhaltenen Unterwasserwelt und den Schiffswrscks.

Die Wale! Madagaskar bietet zwar fast überall die Möglichkeit, Wale zu beobachten, doch auf Sainte-Marie hat man sich am besten auf den Touristenanstrum vorbereitet. Zudem beschränkt der Kanal zwischen der Insel und Madagaskar den Raum, wo die Wale tollen können. So ist die Chance, hier welche zu sehen, viel größer, besonder von Juli bis September.
Besuchen Sie den weltbekannten Seeräuberfriedhof!
Besichtigen Sie während Ihrer Spaziergänge im Wald die reiche Flora und Fauna.

Erinnerung

Die Mücken auf Sainte-Marie sind blutdürstig, denken Sie an Gegenmitteö, besonders wenn Sie nicht gegen Malaria behandelt wurden.
Vergewissern Sie sich vor Rad- und Motorradtouren, dass der Reifendruck ausreicht und die Bremsen richtig eingestellt sind, da die Wege in keinem guten Zustand sind.

Zu vermeiden

Starten Sie Ihre Fahrrad-, Motorrad- oder Wandertouren nicht zu spät, weil die Nacht schnell hereinbricht und die Wege nicht beleuchtet und in sehr schlechtem Zustand sind. Sie sollten die Zyklon-Saison meiden (Ende Dezember bis Anfang April).

Sainte-Marie (Nosy Boraha): was sollte man essen?

Sainte-Marie ist bekannt für ihren Fisch und die leckeren Meeresfrüchte. Die Madegassen essen keine Seeigel, daher können Sie sie hier in ein paar Restaurants billiger bekommen (ein paar Tage vorher bestellen). Kosten Sie mindestens einmal Krebse im Trichter, die Spezialität der Insel.

Sainte-Marie (Nosy Boraha): welche Andenken sollte man mitnehmen?

Sie können Vanille mitbringen. Die von Sainte-Marie ist besonders lecker!
Die Gewürznelke, die von September bis Dezember gesammelt wird, ist extrem günstig.

Hotelbewertungen Sainte-Marie (Nosy Boraha) Getestete Hotels
  • 8.0 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Princesse Bora Lodge
    Ste Marie - Madagaskar
    Hotel Hotel 4 Etoile(s)

    Das Princesse Bora Lodge ist der kleine Schatz von Sainte-Marie, ...

  • 7.4 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Soanambo
    Ste Marie - Madagaskar
    Hotel Hotel 0 Etoile(s)

    Soanambo ist ein Hotel in Santa Maria, das den Komfort der Betongebäude ...

  • 7.35 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Les bungalows de Vohilava
    Ste Marie - Madagaskar
    Hotel Hotel 3 Etoile(s)

    Freundliche Atmosphäre, ?wie daheim?, geräumige und komfortable ...

  • 7.2 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Masoandro Lodge
    Ste Marie - Madagaskar
    Hotel Hotel 3 Etoile(s)

    In punkto Einrichtung, Gastronomie und Lage gibt es an dieser ...

Anderswo auf der Erde
Madagaskar : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen