Kulturelles Quimper, Museen und Feste

Für eine Stadt ihrer Größe (knapp 65.000 Einwohner) verfügt die Präfektur Finistère über ein beeindruckendes Kulturangebot.

Die verschiedenen Museen von Quimper zeigen den geschichtlichen Reichtum der Stadt und ihrer Region. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um sie zu erkunden, oder wählen Sie sie je nach Ihren Interessen aus.

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt auch, um ein Festival oder ein Konzert zu besuchen. Auf dem Kalender von Quimper ist immer etwas los!

Der Platz Saint-Corentin, auf dem sich das Museum der Schönen Künste von Quimper befindet.

- © makasana photo / Shutterstock

Museen in Quimper

DasMusée des Beaux-Arts in Quimper ist das reichste kulturelle Zentrum der Stadt.

Das Museum befindet sich an der Place Saint-Corentin im Herzen der historischen Stadt und stellt Gemälde und Skulpturen aus.

Die Sammlung des Museums umfasst über 650 Werke aus dem 14. bis 20. Jahrhundert. Die Werke decken eine breite Palette von Stilen ab. Unter den verschiedenen Schulen sticht die Schule von Pont-Aven als Maßstab hervor.

💰 Gut zu wissen! Im Winter, von November bis März, ist das Museum jeden Sonntagnachmittag frei zugänglich. Ansonsten ist der Eintritt gebührenpflichtig, mit ermäßigten Tarifen und freiem Eintritt für Kinder unter 12 Jahren.

Luftaufnahme des Zentrums von Quimper, wo sich die Museen befinden.

- © BearFotos / Shutterstock

Das Musée Départemental Breton bietet dem Besucher einen umfassenden Überblick über die Geschichte und den Reichtum dieser wunderschönen Region Frankreichs.

Von der Archäologie bis zur Fotografie decken die Sammlungen des Museums mehr als 500.000 Jahre Geschichte ab! Begeben Sie sich auf eine wunderbare Reise!

💰 Eintritt kostenpflichtig, für Jugendliche unter 26 Jahren kostenlos.

Das Musée de la Faïence (Steingutmuseum ) zeigt die einzigartige Beziehung zwischen der Stadt und dieser Keramik. Seit mehr als 300 Jahren spielt Steingut eine wichtige Rolle in der industriellen Tätigkeit der Stadt.

Jedes Jahr findet in diesen Mauern (im letzten Saal des Museums) eine andere thematische Ausstellung statt.

🗓️ Das Museum ist nur von April bis Oktober geöffnet. Eintritt kostenpflichtig, ermäßigt, für Kinder unter 7 Jahren kostenlos.

Quimper, eine lebendige Stadt zu jeder Jahreszeit

In dieser abgelegenen Ecke der Bretagne ist der Kulturkalender zwölf Monate im Jahr prall gefüllt! Unter den zahlreichen Veranstaltungen und Aktivitäten ist das Festival de Cornouaille die bekannteste.

Das Festival de Cornouaille in Quimper ist ein Muss, wenn Sie die Region Ende Juli besuchen!

Das Festival de Cornouaille findet seit 1923 im historischen Zentrum von Quimper statt ( 2023 feiert das Festival sein 100-jähriges Bestehen).

Das Festival de Cornouaille ist eine einzigartige Gelegenheit, an einem festlichen Ereignis teilzunehmen und zu entdecken, wie lebendig die Kultur in der Bretagne und insbesondere in Cornouaille noch ist.

Darüber hinaus ist das Festival offen für andere Kulturen aus der ganzen Welt, und es treten Künstler aus dem Ausland auf.

Ein besonderes Augenmerk wird auf die Kleinen gelegt, für die es spezielle Workshops gibt. Alles in allem ist es ein Festival für die ganze Familie!

Musikalische Parade während des Festival de Cornouaille in Quimper

- © BreizhAtao / Shutterstock

Wo kann man in der Nähe der Museen von Quimper übernachten?

Wenn Sie im Herzen von Quimper übernachten möchten, nur wenige Schritte vom Museum entfernt, buchen Sie Ihre Nächte in der Wohnung Art Appart Kemper.

Diese 30 m² große Wohnung befindet sich im obersten Stockwerk und ist nur über eine Treppe erreichbar, was für Menschen mit Mobilitätsproblemen gut zu wissen ist.

Es handelt sich um eine funktionelle Wohnung mit einfachem, aber charmantem Komfort. Sie verfügt über eine Kochnische und ein separates Bad mit Dusche.

Ihre Stärke ist vor allem die günstige Lage, die es Ihnen ermöglicht, das Herz der historischen Stadt zu Fuß zu erkunden.

Art Apart Kemper Quimper
Booking.com

Art Apart Kemper

das ART APPART KEMPER ist eine Unterkunft in Quimper, nur 160 m vom Musée départemental breton und 11 Gehminuten vom Palais des Évêques de Quimper entfernt.
8.9 Wunderschön
ab
63 € / Nacht
Buchen

👉Praktische Informationen

🗓️ Wann kann ich ein Kulturbad in Quimper nehmen?

Quimper und der Süden des Finistère (die Region Cornouaille) sind ein Urlaubsziel, das das ganze Jahr über Besucher anzieht.

In den Sommermonaten, von Juni bis September, wird es jedoch richtig lebendig. Der Höhepunkt ist das Festival de Cornouaille, das Ende Juli stattfindet.

In der Nebensaison geht es in diesem Teil der Bretagne ruhiger zu, was die Stadt zu einem idealen Ziel für ein romantisches Wochenende abseits der Touristenströme macht. Zu dieser Jahreszeit sollten Sie unbedingt einen Besuch der Museen von Quimper einplanen!

Das Musée des Beaux-Arts ist im Winter an Sonntagnachmittagen kostenlos!

Wie komme ichnach Quimper und ins südliche Finistère und wie kann ich mich in der Stadt bewegen?

Das Ballungsgebiet von Quimper wird von mehreren Hauptverkehrsstraßen durchquert. Die N165 verbindet Quimper mit Brest und Lorient, und weiter mit Nantes und Paris.

Von Quimper aus können Sie die D 765 nach Douarnenez nehmen.

Wenn Sie mit dem Zug anreisen möchten, gibt es mehrere SNCF-Verbindungen ab Paris. Die Fahrt von der Hauptstadt dauert nur 3? Stunden und erfolgt größtenteils auf einer Hochgeschwindigkeitsstrecke.

Die Stadt ist auch auf dem Luftweg mit der Hauptstadt verbunden. Der Flughafen Quimper-Bretagne liegt im Westen der Stadt.

Im Stadtzentrum können Sie mit dem Busnetz von Quimper Bretagne Occidentale fahren: QUB.

🅿️Where Kann ich in der Nähe der Museen von Quimper parken?

Im Stadtzentrum von Quimper gibt es eine Reihe von Parkplätzen.

Die meisten sind gebührenpflichtig, aber auf dem Steir-Parkplatz können Sie für eine begrenzte Zeit kostenlos parken.

von Alexandra Klar
Benötigen Sie weitere Hilfe? Sehen Sie sich den Guide an
Quimper
Quimper
Neueste Nachrichten
Luxor
Das Tal der Könige
Luxor
Das Tal der Königinnen
Luxor
Ein Tag im Winterpalast
Luxor
Kreuzfahrt auf dem Nil: Entdecken Sie, was Sie in Luxor noch nie gesehen haben
Luxor
Entdecken wir gemeinsam den Tempel der Hatshepsut
Alle Nachrichten