Heimaturlaub, die schönsten Orte in Deutschland für den kurzurlaub

Der Mai ist mit seinen vielen Feiertagen der perfekte Monat für Kurzurlaube. Viele zieht es in dem Frühlingsmonat schon in die entfernte Wärme. Aber warum halb um die Welt reisen, wenn man auch im Frühling schon Heimaturlaub machen kann? Gerade wer seine Urlaubstage günstig legt, kann im Mai über den 1. Mai, Himmelfahrt und Pfingsten die warmen Temperaturen schon nutzen, um Deutschland zu erkunden. Egal ob Meer, Berge oder alles dazwischen. Wir haben hier einmal quer durch Deutschland die besten Orte für einen Kurzen Heimaturlaub zusammengestellt.

© Sina Ettmer Photography / Shutterstock

Die Eifel

Die Eifel ist im Frühling ein beliebtes Reiseziel, gerade zum Campen. Die Eifel bietet alles zwischen Burgromantik, Museen, Outdoor-Spaß und Aussichtspunkten. Ob als Paar, mit Kindern oder Hund, die Eifel bietet ein vielseitiges Programm für ein langes Wochenende. Neben alt bekannten Reisezielen wie dem Nürburgring, Burg Eltz und outlet-paradies Bad-Münstereifel gibt es dennoch weitere mehr oder weniger bekannte Sehenswürdigkeiten. Monschau ist nicht nur eine idyllische Stadt mitten in der Eifel, sondern zeigt sich im Frühling auch von der schönsten Seite. Von hier lässt es sich auch einfach im National Park die Eifel spazieren oder Rad fahren. Die Mosel ist ein weiters Paradies fürs Wandern und Radfahren. Sie schlängelt sich durch die sanfte Bergische Landschaft und bietet mit der Moselschleife einen der besten Aussichtspunkte in der Eifel.

© imageBROKER.com / Shutterstock

Die Eifel hat einen unzählige Ansammlung von Burgen, Schlössern und Befestigungen. Hier ist eine kleine Auswahl der schönsten Schlösser und Burgen querbeet durch die Eifel. Nicht weit von der bekannten Burg Eltz befindet sich das Schloss Schönburg, direkt am Rhein mit der Lorelei. Die Burg Satzvey befindet sich unweit von Bad Münstereifel und Burg Welschbillig, in der Nähe von Trier.

Zwischen Nürburg und Bitburg befindet sich die Vulkaneifel. Hier finden sie die schönen Maare und Vulkane. Wer also einen Trip in die Geo-Geschichte der Eifel machen möchte, der kann sich in dem Unesco Global Geopark verzaubern lassen.

Haus Stehlings Monschau

Haus Stehlings

Buchen Sie Ihren Aufenthalt
ab
95 €
Hier buchen!

Diejenigen, die es im Frühjahr schon ans Meer zieht, haben mit Nord- und Ostsee ein Paradies im Mai. Die Temperaturen sind nicht so warm wie im Sommer, dafür lässt sich hier der Winter richtig auspusten.

Ostsee

Die Ostsee ist im Mai oft schöner als in den Sommermonaten. Für viele Ostsee-fans ist Rügen eine beliebte anlaufstelle. Das Naturparadies ist viel besucht. Rügen ist allerdings nicht nur ein Naturparadies, sondern bietet gerade im Frühling jede Menge Unterhaltung. Von Festspielen über Bärlauchtage bis hin zur Rügen Classic Rallye ist alles dabei. Um Meer und Blütenpracht in einem zu genießen, bietet Zingst das Paradies. Gerade im Frühling sind hier Raps- und Kirschblüte am schönsten. Zudem wird hier auch einiges an Unterhaltung geboten.Wenn es nach Gesichte und Meer zieht, sollte man unbedingt zur Jährlichen Rumregatta nach Flensburg.

© Stefan Dinse / Shutterstock

Nordsee

Wer es lieber karger und wilder mag, der ist an der Nordsee zuhause. Einer der bekanntesten Orte ist zweifellos Sankt Peter Ording. Wer Natur-pur genießen will, für den empfiehlt sich ein Abstecher auf die Halligen. Die Marschinseln haben nicht nur reine Natur, sondern werden im Mai zum Schauplatz für die Ringelganztage. Hier können Besucher den Gänsen beim Rasten vor dem Weiterflug in den Norden beobachten. Zudem werden Preise für kreative Projekte wie Malen und Fotografieren verliehen. Weite Infos gibt es hier

© Iryna Shpulak / Shutterstock
Siel59 Hotel & Restaurant Halligen
Booking.com

Siel59 Hotel & Restaurant

Buchen Sie Ihren Aufenthalt
ab
139 €
Hier buchen!

Allgäu

Wo Bayern am typischsten ist. Das Postkarten Panorama zieht jeden an den Nordrand der Alpen. Egal ob Motorradtouren, sportlich mit dem Rad oder zum shoppen in die idyllischen Städte und Dörfer, das Allgäu hat gerade im Frühjahr viel zu bieten. Neben Kempten sind Lindau und Füssen auch überaus beliebte Reiseziele im Allgäu. Füssen beeindruckt mit seiner mittelalterlichen Altstadt, den vielen kleinen Cafés und Burgruinen mit Bergpanorama. Zu Füssen gehört natürlich auch das Märchenschloss Neuschwanstein. Hochhinaus geht es auch im nahegelegen Baumwipfelpfad

© Luky Lang / Shutterstock

Wein, Schokolade und Bergsicht gibt es in Lindau. Für Weininteressierte werden verschiedenen Touren durch die Weingüter der Bodenseeregion angeboten. Für alle die es lieber etwas süßer mögen, ist das Chokolarium einen besuch wert. Hoch hinaus geht es mit der Seilbahn auf den Pfänder. Blaue Seen und Grüne Berge, dafür ist das Allgäu bekannt. Wenn die Temperaturen es zulassen, bieten sie nach einer Wander- oder Radtour eine willkommene Abkühlung. Der Grüntensee liegt ca 20 Minuten (mit dem Auto) von Kempten entefernt und eignet sich für fast alle Freizeitaktivitäten. Allgäu idylle gibts am Alpsee. Nicht nur ist der See an sich mit der Bergkulisse wunderschön, sondern liegt auch unweit von Hohenschwangau. In der nähe von Füssen liegen gleich zwei Seen. Der Hopfensee bietet auch einen Wanderpfad für die kleinen Besucher. Malerisches Flair gibt es am Weißenseebei Füssen.

© Al Carrera / Shutterstock
Boutique - Hotel Adara Lindau

Boutique - Hotel Adara

Buchen Sie Ihren Aufenthalt
ab
357 €
Hier buchen!

Sachsen

Sachsen ist im Frühling vergleichsweise kühl. Also perfekt für alle, die noch keine Lust auf die Sommerhitze haben. Trotz der kühlen Temperaturen gibt es aber jede Menge zu erkunden.

Das Elbsandsteingebirge (sächsische Schweiz) ist ideal für Outdoor Aktivitäten. Neben Wanderungen, geführt oder eigenständig, sind die Felsen aber auch bei Kletterern beliebt. Wer also Lust auf ein Abenteuer hat, sollte das auf jeden Fall mal ausprobieren

© TG23 / Shutterstock

Die wohl bekannteste Brücke in Deutschland ist die Rakotzbrücke. Die oft auch als Teufelsbrücke bekannte Brücke befindet sich im Azaleen- und Rhododendronpark Kromlau am Rakotzsee. Im Mai findet meistens das Park-und Blütenfeststatt. Auf dem Plan stehen hier, neben vielen weiteren Programmpunkten, Live-Musik, Oldtimer treffen und eine Feuershow.

© The power of views / Shutterstock

Märchenhaftes Frühlingserwachen gibt es in der Moritzburg bei Dresden. Neben Führungen durch das Barocke Schloss kann man über die langen Wochenenden Konzerte und sonder Aufführungen besuchen. Wer es ganz romantisch will, der kann auf dem Schlossgelände sogar übernachen. Meißen; Städtchen Feeling bietet die Stadt des Porzellans. Mit der lange Geschichte der Stadt, den verwinkelten Gassen, Weinbergen und der Elbe gibt es viel zu entdecken. Must Sees in Meißen sind auf jeden Fall der Dom und die Erlebnisswelt des Porzelnas. Auch eine Fahrt mit dem Schaufelraddampfer sollte man sich nicht entgehen lassen.

© Adisa / Shutterstock
Dorint Parkhotel Meißen Meißen

Dorint Parkhotel Meißen

Buchen Sie Ihren Aufenthalt
ab
129 €
Hier buchen!
von Alexandra Klar
Neueste Nachrichten
Toronto
Ein Tapetenwechsel in Torontos Chinatown garantiert
Toronto
Entdecken Sie ein kleines Paradies am Ontariosee: die Toronto Islands
Toronto
Ein Hauch von frischer Luft im Herzen von Toronto: High Park
Toronto
Ein Shopping-Nachmittag in Torontos Eaton Center
Alle Nachrichten