Kosice

  • Kosice ist die zweitgrößte Stadt der Slowakei und liegt im östlichen Teil der Slowakei. Gehen Sie zu dem Großen Platz, auf dem sich die Kathedrale Sankt Elisabeth befindet. Sie ist im gothischen Stil gebaut und stammt aus dem 15. Jahrhundert. Ihr Inneres, das aus fünf Kirchenschiffen besteht, ist besonders imposant. Besuchen Sie den Hauptaltar der mit fünfzehn Altardecken geschmückt ist.  Die herrliche ...
    © David Maska / INMAGINE

Kosice ist die zweitgrößte Stadt der Slowakei und liegt im östlichen Teil der Slowakei. Gehen Sie zu dem Großen Platz, auf dem sich die Kathedrale Sankt Elisabeth befindet. Sie ist im gothischen Stil gebaut und stammt aus dem 15. Jahrhundert. Ihr Inneres, das aus fünf Kirchenschiffen besteht, ist besonders imposant. Besuchen Sie den Hauptaltar der mit fünfzehn Altardecken geschmückt ist. Die herrliche Dekoration mach sie zu einem Unikat in Europa. Gehen Sie entlang der großen Straße, dort befinden sich noch einige schöne Häuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert. So können Sie gleichzeitig auch das neobarocke Theater, das Gemeindehaus, das eine Galerie beherbergt, das alte Rathaus mit den Fresken aus dem 18. Jahrhundert bewundern.

Anderswo auf der Erde
Slowakei : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen