• Login

Arras

  • Arras ist die Hauptstadt des Artois und Geburtsstadt von Robespierre, François Vidocq und Guy Mollet. Sie liegt inmitten einer grünen Hügellandschaft und besticht durch schöne Plätze, Kirchen und flämische Bauwerke. Der geschichtsträchtige Ort wurde während des ersten Weltkrieges fast vollständig zerstört, konnte aber dank des eisernen Willens seiner Bewohner wieder aufgebaut werden. Diesen Willen ...
    © Stephen Hill / 123RF
  • Dieser zum Weltkulturerbe der UNESCO zählende typisch flämische, gepflasterte Platz ist Veranstaltungsort des Main Square Musikfestivals, ein Event, das man sich nicht entgehen lassen sollte.
    © Stephen Hill / 123RF
  • Von der Kathedrale überblickt man die gesamte Stadt.
    © Stephen Hill / 123RF
  • Die bunten Glasfenster sind wunderschön.
    © Stephen Hill / 123RF
  • Auf diesem Platz finden zahlreiche Festivals und Jahrmärkte statt.
    © Stephen Hill / 123RF
  • Arras ist eine Gemeinde im französischen Departement Nord-Pas-de-Calais mit ungef. 45.000 Einwohnern.
    © Stephen Hill / 123RF
  • In Arras gibt es mehrere historische Monumente: u.a. die Abtei Saint-Vaast, das Rathaus oder der Belfried.
    © Stephen Hill / 123RF

Arras ist die Hauptstadt des Artois und Geburtsstadt von Robespierre, François Vidocq und Guy Mollet. Sie liegt inmitten einer grünen Hügellandschaft und besticht durch schöne Plätze, Kirchen und flämische Bauwerke.
Der geschichtsträchtige Ort wurde während des ersten Weltkrieges fast vollständig zerstört, konnte aber dank des eisernen Willens seiner Bewohner wieder aufgebaut werden. Diesen Willen stellt die Stadt heute noch durch ihr dynamisches Wirtschafts- und Kulturleben unter Beweis.

Anderswo auf der Erde
: Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen