lightbulb

Der Marienplatz in München.

- © f11photo / Shutterstock
München
München

Willkommen in Bayern

München Zusammengefasst

Inmitten der bayerischen Landschaft thront München als eine pulsierende Metropole, die mit einem reichen Erbe, lebendiger Kultur und herzlicher Gastfreundschaft lockt. Die Stadt vereint auf bemerkenswerte Weise ihre historische Vergangenheit mit modernem Flair und bietet Besuchern eine unvergessliche Reiseerfahrung.

Sonnenuntergang im Olympiapark in München

- © phillus / Shutterstock

Die Altstadt von München ist ein architektonisches Meisterwerk. Der Marienplatz mit ihren charakteristischen Zwiebeltürmen. Ein Spaziergang durch die engen kopfsteingepflasterten Gassen der Altstadt lässt die Geschichte lebendig werden. Traditionelle bayerische Gasthäuser, Cafés und Boutiquen säumen die Straßen und laden zum Verweilen ein.

Luftaufnahme des Rathauses am Marienplatz und der Frauenkirche in München.

- © Framalicious / Shutterstock

Die Kunstszene in München ist von internationaler Bedeutung. Die drei Pinakotheken - Alte Pinakothek, Neue Pinakothek und Pinakothek der Moderne - bieten einen beeindruckenden Überblick über Jahrhunderte der Kunstgeschichte. Von Meisterwerken der Renaissance bis hin zu zeitgenössischer Kunst gibt es hier viel zu entdecken. Der Englischen Garten, eine der größten innerstädtischen Parkanlagen der Welt, bietet eine idyllische Oase inmitten des städtischen Trubels. Hier können Sie Einheimischen beim Wellenreiten auf der Eisbachwelle zusehen oder im Schatten des Chinesischen Turms picknicken.

Surfer auf der Eisbachwelle im Englischen Garten

- © trabantos / Shutterstock

Die bayerische Küche ist ein Fest für die Sinne, und München ist der perfekte Ort, um sie zu genießen. In traditionellen Biergärten und Wirtshäusern können Sie Köstlichkeiten wie Weißwurst, Brezn und Schweinshaxe probieren. Der berühmte Viktualienmarkt lockt mit frischen Lebensmitteln, exotischen Gewürzen und regionalen Spezialitäten. Und natürlich darf man das Münchner Bier nicht vergessen, das in gemütlichen Bierhallen und auf dem weltbekannten Oktoberfest zelebriert wird.

Blick auf den Viktualienmarkt an einem sonnigen Tag.

- © FooTToo / Shutterstock

München bietet auch reichlich Gelegenheit für Tagesausflüge. Das Schloss Neuschwanstein, das inmitten einer malerischen Bergkulisse thront, ist ein Märchenschloss, das die Fantasie beflügelt. Die Alpen sind nur einen Katzensprung entfernt und laden zu Outdoor-Abenteuern ein, sei es Wandern, Skifahren oder einfach nur die atemberaubende Natur genießen.

Aussicht auf das berühmte Schloss Neuschwanstein.

- © canadastock / Shutterstock

Die Stadt atmet Geschichte, Kunst und Kultur, während sie gleichzeitig den Geist der Moderne pflegt. München ist eine Einladung, in die Welt der bayerischen Lebensart einzutauchen. Egal ob du durch die historischen Straßen schlenderst, die kulturelle Vielfalt genießt oder einfach nur das städtische Flair auf dich wirken lässt - München wird dich mit offenen Armen empfangen und unvergessliche Erinnerungen hinterlassen.

Letzte Artikel

2 Tage in München: Ein Wochenende voller Kultur, Geschichte und Genuss
München

2 Tage in München: Ein Wochenende voller Kultur, Geschichte und Genuss

Selbst in nur zwei Tagen bietet München eine Fülle an faszinierenden Erlebnissen und Sehenswürdigkeiten. Diese bayerische Metropole, die für ihre Mischung aus Tradition und Moderne...
Das Große Fest der Gemütlichkeit: Eine Reise zum Oktoberfest in München
München

Das Große Fest der Gemütlichkeit: Eine Reise zum Oktoberfest in München

Jedes Jahr im Herbst verwandelt sich die bayerische Hauptstadt München in eine pulsierende Festhochburg, die Menschen aus der ganzen Welt anzieht. Das Oktoberfest, das größte Volksfest...
Die 10 schönsten Hotels in München
München

Die 10 schönsten Hotels in München

Die bayerische Hauptstadt München ist nicht nur für ihre reiche Kultur und Geschichte bekannt, sondern auch für ihre erstklassige Gastfreundschaft und traumhafte Unterkünfte. In diesem...
Münchens Biergärten: Entdecken Sie die Top 5 der Bayerischen Bierparadiese
München

Münchens Biergärten: Entdecken Sie die Top 5 der Bayerischen Bierparadiese

Willkommen in der Bierhauptstadt Deutschlands – München, wo die Biertradition tief verwurzelt ist und sich in den malerischen Biergärten der Stadt in ihrer ganzen Pracht entfaltet....

Sehenswertes

Alle unverzichtbaren Dinge

Wie komme ich dahin?

Wie kommt man nach München?

München ist vom Rest Deutschlands aus sehr gut erreichbar. Sie können entweder mit dem Zug oder mit dem Auto nach München fahren, oder wenn Sie im Norden Deutschlands wohnen, können Sie auch ein Flugzeug zum Münchner Flughafen nehmen.

Wo übernachten?

Wo sollte man übernachten?

Besucher haben die Qual der Wahl, wenn es darum geht, tolle Unterkünfte in München zu finden. Ganz gleich, ob Sie ein größeres oder kleineres Hotel, eine malerische Unterkunft, ein luxuriöses Anwesen oder eine praktische Unterkunft im Stadtzentrum suchen, München bietet alles.

Praktische Informationen

Wann sollte man München besuchen?

  • Durch die Nähe zu den Alpen fällt in München mehr Regen und Schnee als in den meisten anderen Gebieten Deutschlands. Die regenreichste Zeit des Jahres ist von Mai bis August.

  • Der Sommer, von Juni bis August, ist die Hauptreisezeit, und die Preise für Hotels und Flüge steigen entsprechend.

  • Wenn Sie einen Besuch während des Oktoberfests planen, sollten Sie Ihr Hotel so früh wie möglich buchen. Viele Leute buchen bis zu 1 Jahr im Voraus.

  • München ist das ganze Jahr über ein wunderbares Reiseziel, aber die beste Zeit für einen Besuch ist von März bis Mai: Dann wird das Wetter wärmer und Sie entgehen den Massen an Sommertouristen.

Was man einpacken muss

Nehmen Sie bequeme Kleidung und Schuhe mit und kleiden Sie sich der Jahreszeit und den Temperaturen entsprechend. Im Winter kann es in München sehr kalt und im Sommer sehr warm sein. Informieren Sie sich vor dem Packen über die Wettervorhersage!

Packen Sie auch einen Regenmantel und einen Regenschirm ein, nur für den Fall. So sind Sie auf alles vorbereitet und nichts kann Ihren Aufenthalt in München vermiesen.

Öffentliche Verkehrsmittel in München

München verfügt über ein umfangreiches Netz an S- und U-Bahnen sowie Bussen und Straßenbahnen. Grundsätzlich sind aber alle wichtigen Sehenswürdigkeiten fußläufig zu erreichen.

Das Münchner Verkehrsnetz ist in sieben Zonen unterteilt. Generell gilt jedoch, dass Sie nur in der M-Zone unterwegs sind. Die Zonen 1 bis 6 sind nur für Ausflüge und einige Outdoor-Attraktionen relevant.

Preise:

Einzelticket: ab 3,50 Euro

Tageskarte: ab 8,20 Euro

Gruppen Tageskarte: ab 15,60 Euro

Laden Sie sich am besten die MVG App herunter. Dort können Sie die Tickets online kaufen. 

Eine Alternative sind dieMünchen City Card und der München City Pass, in denen der ÖPNV und viele Sehenswürdigkeiten inkludiert sind. 

Für die meisten Touristen ist die München Card ausreichend. Ein Citypass macht nur dann Sinn, wenn Sie wirklich viele Museen und Sehenswürdigkeiten besuchen möchten.

Preise:

München Card: ab 9,90€

München City Pass: ab 37,90€

Klassische Mitbringsel aus München

Ein typisches Mitbringsel, das Sie unbedingt aus München mitnehmen sollten, ist natürlich ein Bierkrug. Weitere Souvenirs sind Lebkuchenherzen oder ein Wackeldackel. 

Gut zu wissen

Bargeld

Während Kreditkarten weit verbreitet akzeptiert werden, ist es ratsam, immer etwas Bargeld bei sich zu haben, insbesondere in kleineren Geschäften und Restaurants.

Trinkgeld

In Restaurants ist es üblich, etwa 10-15% Trinkgeld zu geben. Dies wird oft aufgerundet, um die Rechnung zu begleichen.

Traditionen

München hat tiefe bayerische Traditionen. Respektiere lokale Bräuche und Regeln, insbesondere in Bezug auf Lärm und Verhalten in der Öffentlichkeit.

Sicherheit

München ist eine sichere Stadt, aber achte dennoch auf deine Wertsachen, besonders in belebten Gegenden.

Budget

München ist zwar sehr teuer, wenn man dort wohnt, aber als Tourist muss man nicht allzu tief in die Tasche greifen. Man kann es mit jeder anderen Metropole vergleichen. 

lightbulb_outline Redaktioneller Rat

Der München City Pass lohnt sich für alle, die so viele Museen und Sehenswürdigkeiten wie möglich sehen wollen. Der Pass beinhaltet den Eintritt für viele Aussichtsplattformen, Touren und Rabatte für Restaurants, spezielle Geschäfte und Cafés. Die kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel ist inklusive. Die Preise beginnen ab 37,90€. Die München Card ist eine günstigere Variante, die etwas weniger Sehenswürdigkeiten enthält, aber für den Großteil der Touristen vollkommen ausreichend ist.
Kleiner Tipp: Viele Museen kosten Sonntags nur einen Euro, können jedoch sehr überfüllt sein.

Es ist außerdem sehr ratsam, sich ein Fahrrad zu mieten, um die Stadt besser erkunden zu können. Viele Hotels stellen ihren Gästen kostenlos Fahrräder zur Verfügung. Eine Alternative bietet das MVG-Fahrradverleihsystem. Mit den gemieteten Fahrrädern des Hotels kann man einen ganzen Tag lang die Stadt erkunden und interessante Ecken finden, die man zu Fuß nicht erreicht.

von Diana Ranzinger
Nützliche Links
Offizielle Tourismusportal der Stadt München
Münchner Verkehrs- und Tarifverbund

explore Probieren Sie unsere Vergleichstests aus

Neueste Nachrichten
Toronto
Torontos beste thematische Führungen
Toronto
Bummel über Torontos St. Lawrence Market
Toronto
Die besten Aktivitäten für Kinder in Toronto
Toronto
Entdecken wir das geheimnisvolle Schloss Casa Loma
Alle Nachrichten