Koh Lanta

  • Das Archipel von Koh Lanta umfasst 52 Inseln, das touristische Angebot konzentriert sich jedoch hauptsächlich auf Koh Lanta Yai. Die Ankunft erfolgt über den Hafen von Ban Sala Dan im Norden der Insel. Ab Krabi dauert die Autofahrt in Richtung Koh Lanta eine gute Stunde. Danach geht die Reise auf die Insel mit zwei Fähren weiter. Das ursprünglich für seine Ruhe bekannte Koh Lanta hat sich relativ schnell ...
    © Andreas Zeilinger / age fotostock

Das Archipel von Koh Lanta umfasst 52 Inseln, das touristische Angebot konzentriert sich jedoch hauptsächlich auf Koh Lanta Yai. Die Ankunft erfolgt über den Hafen von Ban Sala Dan im Norden der Insel. Ab Krabi dauert die Autofahrt in Richtung Koh Lanta eine gute Stunde. Danach geht die Reise auf die Insel mit zwei Fähren weiter. Das ursprünglich für seine Ruhe bekannte Koh Lanta hat sich relativ schnell zu einem stark besuchten Ort für Badeurlaube entwickelt. Direkt bei der Ankunft entdeckt man folglich keine einsame Insel, sondern eine Ansammlung von Hotels entlang der ganzenn Westküste von Koh Lanta Yai. Es ist möglich, hier das ganze Jahr über Urlaub zu machen, die meisten Häuser sind allerdings außerhalb der Hauptsaison geschlossen. In der Nebensaison regnet es sehr häufig auf der Insel, und an der Küste türmen sich die Wellen des Andaman-Meeres. Eine knapp dreißig Kilometer lange Straße verbindet den Norden mit dem Süden der Insel.

Koh Lanta: was kann man unternehmen?

Ein Spaziergang durch die kleine Stadt Ban Koh Lanta an der Küste ist eine Möglichkeit, mit den Einwohnern der Insel in Kontakt zu kommen. Ein weiterer Anziehungspunkt ist das "Haus der Meeresnomaden", wo zahlreiche Handwerker ihre Stände aufgebaut haben.

Der Meeres-Nationalpark von Muo Koh Lanta ist 152 km² groß. Er wurde 1990 mit dem Ziel geschaffen, die 15 Inseln des Archipels zu schützen.

  • Die Strände
  • Der Meeres-Nationalpark von Muo Koh Lanta.
  • Die lange Anreise.

Erinnerung

Und lassen Sie möglichst noch etwas Platz in den Koffern, Sie werden werden ihn für die im Land erstandenen Kostbarkeiten bestimmt brauchen können! Bei einem Bummel über die kleinen Märkte fällt einem meistens etwas auf, das man genre noch mitnehmen würde. Nicht vergessen sollte man außerdem seine Sonnencreme und für den Fall der Fälle ein Mücken abweisendes Mittel.

Zu vermeiden

Thailand wird nicht ohne Grund das Land des Lächelns genannt - und jeder darf mitmachen! Kaufen Sie keine gefälschte Markenware, der am Zoll dafür zu entrichtende Preis könnte die Urlaubserinnerungen etwas trüben... Zudem sollten Sie es vermeiden, während der Monsunzeit anzureisen. Dass es in dieser dieser Zeit den ganzen Tag lang regnet, ist absolut kein Märchen!

Koh Lanta: was sollte man essen?

Und wer gerne scharf isst, könnte es gar nicht besser treffen! Die Auswahl ist umfangreich: grüner Curry, Nudeln, Gemüse, gebratener Reis, Suppe, Gemüsegerichte... Man sollte auch den berühmten Phatai und Somtom (grüner Papaya- Salat) kosten, der je nach Restaurant mehr oder weniger scharf gewürzt ist. Jeder wählt seine Mahlzeit, aber die Speisen werden in der Mitte des Tisches angerichtet, damit alle etwas davon haben.

Koh Lanta: welche Andenken sollte man mitnehmen?

In Thailand sind die Versuchungen zahlreich und Widerstand ist zwecklos: Umhängetücher, Buddha-Statuen, Räucherstäbchen und Räuchergefäße, Lampen, Kissenbezüge...

Hotelbewertungen Koh Lanta Getestete Hotels
  • 7.9 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Pimalai Resort
    Koh Lanta - Thailand
    Hotel Hotel 5 Etoile(s)

    Das Pimalai liegt eingebettet in eine üppige Tropenlandschaft ...

  • 7.1 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Twin Lotus
    Koh Lanta - Thailand
    Hotel Hotel 4 Etoile(s)

    Was man mitunter von manchen Personen sagt, trifft auch auf das ...

  • 6.5 /10
    Bewertet von Easyvoyage
    Sri Lanta
    Koh Lanta - Thailand
    Hotel Hotel 3 Etoile(s)

    Das Sri Lanta ist ein hübsches kleines Hotel in Koh Lanta. Es ...

Anderswo auf der Erde
Thailand : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen